Die Hafenpromenade von Split bietet herrliche Ausblicke auf die Altstadt, den Hafen und die Bucht von Split, Kroatien
Die Altstadt von Split hält an allen Ecken und Enden architektonische Vermächtnisse bereit. Zu ihren größten Schätzen zählt der Diokletianspalast, der von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde.
Die Eremitage in der russischen Stadt St. Petersburg zählt zu den größten und wichtigsten Kunstmuseen der Welt; Sie umfasst über 60.000 Ausstellungsstücke in 350 Sälen
In der prachtvollen Eremitage in St. Petersburg begann Katharina die Große mit ihrer leidenschaftlichen Kunstsammlung. Heute ist die Eremitage eines der bedeutendsten Kunstmuseen der Welt.
Spektakulärer Ausblick an der Amalfiküste, Italien
Die Amalfiküste im Südwesten Italiens zählt zu den schönsten Küsten Europas. Ein malerisches Städtchen nach dem anderen schmiegt sich inmitten verschwenderischer Natur an die Steilküste am Mittelmeer.
Der Sultanspalast in Muscat, Oman
Muscat, die Hauptstadt des Oman, liegt in einer von Felswänden eingeschlossenen Bucht und hat prachtvolle Bauten zu bieten. Die Altstadt ist gut überschaubar, es empfiehlt sich eine Erkundung zu Fuß.
Die Panoramastraße Transalpina verbindet seit 1939 Siebenbürgen mit der Walachei und ist die höchste mit dem Auto befahrbare Straße Rumäniens
Die Panoramastraße Transalpina verbindet seit 1939 Siebenbürgen mit der Walachei und ist die höchste mit dem Auto befahrbare Straße Rumäniens. Reisenden sind fantastische Ausblicke gewiss.
Der Apollo-Brunnen vor dem prachtvollen Schloss Versailles bei Paris, Frankreich
Das Schloss Versailles mauserte sich vom verfallenen Häuschen in einem Bauerndorf zum barocken Prachtbau, der einst der Regierungssitz Frankreichs war. Heute zählt es jährlich 3 Millionen Besucher.
  • Golden Gate Bridge in San Francisco, USA

    Die Golden Gate Bridge ist das Wahrzeichen der Stadt San Francisco und war bis 1964 die längste Hängebrücke der Welt.
  • Ahsan Manjil ("Pink Palace") in Dhaka, Bangladesch

    Der Ahsan Manjil, oder „Pink Palace“, in Alt-Dhaka in Bangladesh fungiert heute als Museum und fällt vor allem durch seine knallrosafarbene Fassade ins Auge.
  • Palacio de López in Asuncion, Paraguay

    Der Palacio de López ist der Sitz der Regierung Paraguays in der Landeshauptstadt Asuncion. Der schneeweiße Prachtbau beeindruckt durch seine imposante Fassade und seine spektakuläre Beleuchtung.
  • Al Fateh Moschee in Manama, Bahrain

    Die Al Fateh Moschee in Manama, der Hauptstadt von Bahrain ist die größte Moschee des Landes. Auch Nicht-Muslime sind herzlich willkommen, dem prachtvollen Gebetshaus einen Besuch abzustatten.
  • Wasserschloss Jehay in Amay, Belgien

    Das prachtvolle Wasserschloss Jehay in der belgischen Gemeinde Amay beeindruckt durch seine einzigartige Fassadengestaltung und die zahlreichen Kunstgegenstände in seinen Innenräumen.
  • König Hussein Bin Talal Moschee in Amman, Jordanien

    Die majestätische König-Hussein-Bin-Talal-Moschee thront auf einem Hügel über der Hauptstadt Amman und ist seit 2005 die größte und bedeutendste Moschee Jordaniens.
  • Wüstenschloss Qasr al-Azraq, Jordanien

    Als einstiges Hauptquartier von Lawrence von Arabien zieht das Qasr al-Azraq trotz seiner abgelegenen Lage zahlreiche Besucher in die entlegene Wüste um die Hauptstadt von Jordanien.
  • Palast Jabrin im Oman

    Der Palast Jabrin aus dem 17. Jahrhundert ist eines der schönsten und malerischsten Gebäude im Oman.
  • Prophetenmoschee in Medina, Saudi-Arabien

    In der opulenten Prophetenmoschee im Zentrum von Medina in Saudi-Arabien liegt der Prophet Mohammed begraben. Jedes Jahr besuchen zwei Millionen muslimische Pilger die zweitheiligste Stätte des Islam.
  • Schloss von Kroměříž, Tschechien

    Das Schloss von Kroměříž in der gleichnamigen Stadt im Südosten Tschechiens beeindruckt vor allem durch seinen prächtigen Schlossgarten, die kostbare Gemäldegalerie und den prunkvollen Thronsaal.
  • Erste Thai Lao Freundschaftsbrücke in Laos/Thailand

    Die Erste Thai Lao Freundschaftsbrücke ist eine gigantische Betonbrücke etwa 20km von der laotischen Hauptstadt Vientiane entfernt. Sie war die erste Brücke über den Unterlauf des Mekong und verbindet die beiden Staaten Thailand und Laos.
  • Selimiye-Moschee in Edirne, Türkei

    Die Selimiye-Moschee in der türkischen Stadt Edirne gilt mit ihrer kunstvollen Fassade und prächtigen Innenausstattung als Meisterwerk des Architekten Sinan und Höhepunkt der osmanischen Baukunst.
  • Achilleion auf Korfu, Griechenland

    Das Achilleion auf Korfu wurde von der österreichischen Kaiserin Elisabeth errichtet. Der Traumpalast steht ganz im Zeichen der griechischen Mythologie und kann als Museum besichtigt werden.
  • Schloss Amalienborg in Kopenhagen, Dänemark

    Das prächtige Königsschloss Amalienborg in Kopenhagen besteht aus vier imposanten Palästen, die zu den architektonischen Höhepunkten der Stadt zählen.
  • Palast Deoksugung in Seoul, Südkorea

    Der Deoksugung Palast in in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul besticht durch seine idyllische Umgebung, seinen niedrigen Eintrittspreis, lange Öffnungszeiten und die zentrale Lage.