Anzeige
Für die Errichtung der Sultan Qaboos Grand Mosque in Muscat, Oman, wurden 300.000 Tonnen an indischem Sandstein verarbeitet - © FRASHO / franks-travelbox

Die Top 10 Sehenswürdigkeiten im Oman

Sultan Qaboos Grand Mosque in Muscat Die Große Moschee in der Hauptstadt des Oman, ist eine der größten islamischen Gebetsstätten weltweit. Für jeden Besucher von...
Der Respekt einflößende Bait Na'aman im Norden des Oman ist eigentlich keine Festung, sondern ein äußerst behaglich eingerichteter Wohnturm, der heute als Museum fungiert - © Rudolf Tepfenhart/Shutterstock

Festung Bait Na’aman, Oman

Die Festung Bait Na’aman 5km von Barka im Norden des Oman entfernt ist eigentlich ein Wohnturm. Heute als Museum eingerichtet, erzählt das wehrhafte Wohnhaus...
Auf dieser Felswand führt die Zig-Zag-Road nach oben, Oman - © FRASHO, franks-travelbox

Zig-Zag-Road, Oman

Die Zig-Zag-Road im Oman windet sich auf einer Länge von 5km mit spektakulären Haarnadelkurven auf eine Höhe von 500 Meter. Eine Meisterleistung der Straßenbaukunst. Die...
Die malerische Bucht von Yiti-Beach reicht weit ins Landesinnere und besteht zu einem Großteil aus feinem, hellem Sand, Oman - © Ivan Pavlov / Shutterstock

Yiti-Beach, Oman

Das abgelegene Küstenstädtchen Yiti-Beach im Norden des Oman kann mit einem malerischen Sandstrand aufwarten, der zum Campen, Flanieren und Baden einlädt und selten überfüllt...
Das Wadi Shuwaymiyah gehört zu den schönsten Wadis im Oman, ist jedoch aufgrund seiner abgeschiedenen Lage in kaum einem Reiseführer erwähnt - © FRASHO / franks-travelbox

Wadi Shuwaymiyah, Oman

Das Wadi Shuwaymiyah an der Ostküste Omans ist ein absoluter Geheimtipp. Vom menschenleeren Strand in Shuwaymiyah aus kann seine wilde Schönheit mit dem Geländewagen...
Das Wadi Shab zählt mit seinen senkrecht aufstrebenden Felswänden, smaragdgrünen Palmen und türkisblauen Pools zweifelsohne zu den schönsten Wadis im Oman - © Ivan Pavlov / Shutterstock

Wadi Shab und Wadi Tiwi, Oman

Die beiden Wadis Shab und Tiwi gehören ohne Zweifel zu den schönsten Wadis im Oman. Nur eine dreiviertel Stunde nördlich von Sur gelegen sind...
Der sogenannte „Grand Canyon des Oman“ ist in Wahrheit die bis zu 1.000m tiefe Wadi Nakhar Schlucht mit grandiosesten Ausblicken - © FRASHO, franks-travelbox

Wadi Nakhar – der Grand Canyon des Oman

Der sogenannte „Grand Canyon des Oman“ ist in Wahrheit die bis zu 1.000m tiefe Wadi Nakhar Schlucht. Die grandiosesten Ausblicke hat man von einem...
Faszinierende Landschaft im Wadi Suwayh, Oman - © FRASHO / franks-travelbox

Wadi Dhayqah und Wadi Suwayh, Oman

Die Wadis Dhayqah und Suwayh im nördlichen Oman sind das ganze Jahr über mit Süßwasser gesegnet. In dem palmenbestandenen Tal gibt es neben verborgenen...
Das Wadi Dawkah im Süden Omans gilt seit der Antike als Herkunftsort des Weihrauchs - © Maros Markovic / Shutterstock

Wadi Dawkah, Oman

Das Wadi Dawkah im Süden Omans gilt seit der Antike als Herkunftsort des Weihrauchs. Obwohl es nur noch den Bruchteil seines früheren Wertes besitzt,...
Im  Wadi bani Khalid, der bekanntesten Oase im Oman mitten in der Gebirgswüste des Al Hajar kann man das ganze Jahr über wunderbar entspannen - © FRASHO / franks-travelbox

Oase Wadi bani Khalid, Oman

Das Wadi bani Khalid ist die bekannteste Oase im Oman und führt mitten in der Gebirgswüste des Al Hajar das ganze Jahr über Wasser....

Top Sehenswürdigkeiten im Nahen Osten

Fotogalerien: Naher Osten

Auch interessant