Die Top 10 Sehenswürdigkeiten von Salzburg

Welche Highlights und Attraktionen dürfen Sie beim Urlaub in Salzburg auf keinen Fall versäumen? Hier finden Sie eine Liste der Top 10 Sehenswürdigkeiten von Salzburg!

Die Mozartstadt Salzburg ist nach der Hauptstadt Wien die meistbesuchte Stadt Österreichs. Mit Recht, denn die Top 10 Sehenswürdigkeiten in Salzburg bieten eine perfekte Mischung aus Kultur und Unterhaltung, Geschichte und Moderne, sowie Spaß und Erholung. Erklimmen Sie beim Urlaub in Salzburg den Berg der berühmten Festung Hohensalzburg, genießen Sie einen Melange im ältesten Café Österreichs und wandeln Sie auf den Spuren des jungen Wolfgang Amadeus Mozart.

Festung Hohensalzburg

Die schneeweiße Festung Hohensalzburg thront hoch über der Mozartstadt Salzburg und blickt auf 900 Jahre Baugeschichte zurück, Österreich - © James Camel / franks-travelbox.c
© James Camel / franks-travelbox.c

Auf ihrem Hügel von der gesamten Altstadt aus sichtbar thront die Festung Hohensalzburg als Wahrzeichen hoch über der Stadt. Als Europas größte vollständig erhaltene Burg aus dem Mittelalter wird sie jedes Jahr von rund 900.000 Menschen besucht. Die Heimat des „Salzburger Stiers“ bietet außerdem eine grandiose Aussicht über Salzburg.

Zum Artikel …
Zur Fotogalerie …

Getreidegasse und Mozarts Geburtshaus

Die romantische Getreidegasse ist Salzburgs berühmteste Einkaufsstraße und Standort von Mozarts Geburtshaus, Österreich - © James Camel / franks-travelbox.com
© James Camel / franks-travelbox.com

Durch diese Gasse muss jeder Salzburg-Urlauber! Hauptanziehungspunkt ist dabei weder ihr schmuckes Erscheinungsbild mit den vielen Zunftzeichen, noch die zahlreichen gemütlichen Cafés und Geschäfte. Die größte Touristentraube findet sich stets vor der Nummer 9: Hier wurde Wolfgang Amadeus Mozart geboren! Sein Geburtshaus kann als Mozart-Museum mit teils Original-Einrichtung besichtigt werden.

Zum Artikel …
Zur Fotogalerie …

Salzburger Dom

Als altehrwürdiger geistlicher Mittelpunkt von Salzburg thront der Salzburger Dom im historischen Zentrum der Stadt, Österreich - © James Camel / franks-travelbox.com
© James Camel / franks-travelbox.com

Der prachtvolle barocke Dom von Salzburg zählt gemeinsam mit der gesamten Altstadt zum Weltkulturerbe der UNESCO. Seine imposante Architektur erzählt von der einstigen Macht der Salzburger Bischöfe. Zur sehenswerten Innenausstattung gehört auch das Taufbecken, in dem Wolfang Amadeus Mozart getauft wurde.

Zum Artikel …
Zur Fotogalerie …

St. Peters-Kirche und Katakomben

Die heutige St. Peters Kirche entstand von 1130 bis 1143 als Mittelpunkt der Erzabtei St. Peter von Salzburg, Österreich - © James Camel / franks-travelbox
© James Camel / franks-travelbox

Die St. Peters-Kirche liegt ebenfalls in der Salzburger Altstadt und wird von einem der ältesten Friedhöfe Europas umgeben. Auch das Kloster selbst wurde im Jahr 696 gegründet und ist damit das älteste noch bestehende Kloster im deutschsprachigen Raum. Hinter der Kirche führt ein Weg in die Katakomben des Mönchsberges, von wo aus sich ebenfalls ein herrlicher Blick über die Stadt auftut.

Zum Artikel …
Zur Fotogalerie …

Schloss Mirabell und Mirabellgarten

Das Barockschloss Mirabell in der österreichischen Stadt Salzburg wurde Anfang des 17. Jahrhunderts als Geschenk des Fürsterzbischofes an seine heimliche Geliebte errichtet, Österreich - © Jakob Radlgruber / Fotolia
© Jakob Radlgruber / Fotolia

Am „anderen Ufer der Salzach“ liegt das barocke Schloss Mirabell mit seinem herrlichen Schlossgarten. Seine architektonischen Attraktionen sind der barocke Marmorsaal und die Marmorstiege. Beides kann kostenlos besichtigt werden. Im Mirabellgarten zählen seine Blumenarrangements, Springbrunnen und der älteste Zwergengarten Europas zu den Sehenswürdigkeiten.

Zum Artikel “Schloss Mirabell” …
Zum Artikel “Mirabellgarten” …
Zur Fotogalerie “Schloss Mirabell” …

Café Tomaselli

Das Café Tomaselli im Herzen der Salzburger Altstadt steht als ältestes Kaffeehaus Österreichs für 300 Jahre Kaffeetradition - © James Camel / franks-travelbox.com
© James Camel / franks-travelbox.com

Nachdem sich in Salzburg ja alles um den berühmten Komponisten dreht: Auch Wolfgang Amadeus Mozart war hier schon zu Gast! Das Café Tomaselli in der Salzburger Altstadt blickt als ältestes Kaffeehaus Europas auf über 300 Jahre Geschichte zurück. Heute ist das stilvoll eingerichtete Traditions-Café eine attraktive Mischung aus nahezu originaler Einrichtung und modernsten Spezialitäten.

Zum Artikel …

Dreifaltigkeitskirche

Als gewaltiger Blickfang und größte Kirche der Salzburger Altstadt thront die Dreifaltigkeitskirche auf der Nordseite des Makartplatzes, Österreich - © James Camel / franks-travelbox
© James Camel / franks-travelbox

Die dritte berühmte Kirche Salzburgs ist die Dreifaltigkeitskirche. Sie liegt an prominenter Stelle zwischen Mirabellgarten und Mozarts Wohnhaus und beeindruckt mit schlichter Eleganz ohne Überschwänglichkeit. Erbaut wurde sie von Johann Bernhard Fischer von Erlach, der auch das Schloss Schönbrunn und die Karlskirche in Wien schuf.

Zum Artikel …

Museum der Moderne

Das Museum der Moderne auf dem Mönchsberg mit grandiosem Blick über die Dächer von Salzburg präsentiert moderne und zeitgenössische Kunst, Österreich - © aldorado / Shutterstock
© aldorado / Shutterstock

Im Museum der Moderne steht einmal nicht die Vergangenheit im Mittelpunkt. Der modernistische Betonbau auf dem Mönchsberg zeigt gemeinsam mit dem Rupertinum in der Altstadt moderne und zeitgenössische Werke nationaler und internationaler Künstlerinnen und Künstler. Ein Kunstwerk für sich ist auch der Ausblick von der Café-Terrasse des Museums!

Zum Artikel …

Residenzplatz

Von drei prächtigen Bauten umrahmt steht der repräsentative Residenzplatz im Herzen von Salzburg auf dem Programm jeder Stadtbesichtigung, Österreich - © James Camel / franks-travelbox
© James Camel / franks-travelbox

Gleich neben dem Salzburger Dom gelegen ist der Residenzplatz ein idealer Ausgangspunkt für Sightseeing in Salzburg. Neben dem prächtigen Dom zählen der größte barocke Brunnen Mitteleuropas, die erzbischöflichen Prunkräume der Alten Residenz und das preisgekrönte Salzburg Museum zu den Attraktionen am Residenzplatz.

Zum Artikel …
Zur Fotogalerie …

Franziskaner-Kirche

Als eine der ältesten Kirchen Salzburgs gehört die Franziskanerkirche zu den wichtigsten Baudenkmälern der Stadt, Österreich - © James Camel / franks-travelbox
© James Camel / franks-travelbox

Unübersehbar reckt sich der schlanke Turm der gotischen Franziskaner-Kirche über die Dächer von Salzburgs Innenstadt. Sie stammt aus dem 11. Jahrhundert und gilt im Gegensatz zum prächtigen Dom der Erzbischöfe als schlichte Kirche des Volkes. Ihr lichtdurchflutetes Inneres beherbergt dennoch zahllose architektonische Meisterstücke.

Zum Artikel …