Jelsa, Insel Hvar, Kroatien

Einige Segelyachten im Hafen von Jelsa, Insel Hvar, Kroatien - © FRASHO / franks-travelbox
© FRASHO / franks-travelbox

Der aufstrebende Touristenort Jelsa mitten auf der kroatischen Insel Hvar ist mit Campingplätzen und günstigen Hotels der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Boots- und Badeausflüge.

Das schmucke Hafenörtchen Jelsa mitten auf der kroatischen Insel Hvar ist die Hochburg der Camper und Wanderer. Durch seine günstige Lage kann man von Jelsa aus nahezu die gesamte Insel Hvar erkunden. Trotz des seit den 1960er-Jahren stark aufstrebenden Tourismus sind die Hotels immer noch günstiger als anderswo auf Hvar.

BILDER: Insel Hvar – Jelsa

 

Einigen altrömischen Villen zufolge, die als Ferienhäuser genutzt wurden, war Jelsa bereits in der Antike bei Reisenden beliebt, das älteste Hotel in Jelsa stammt aus dem Jahr 1911.

Das Publikum in Jelsa besteht vor allem aus jungen Leuten, dementsprechend hat sich in Jelsa auch ein reges Nachtleben entwickelt.

Spaziergang durch Jelsa

Kirche im Ort Jelsa auf der kroatischen Insel Hvar - © FRASHO / franks-travelbox
© FRASHO / franks-travelbox

Die Altstadt von Jelsa ist einen Spaziergang wert und um einiges gemütlicher als Hvar. Zu den Highlights gehören die wehrhafte Pfarrkirche Sveti Fabijan i Sebastjan, die 1535 zum Schutz vor Piraten errichtet wurde und der wunderschöne Platz Sveti Ivan mit der zugehörigen Kapelle aus dem späten 15. Jahrhundert.

Der Garten Perivoj aus dem Jahr späten 19. Jahrhundert, ist mit Pappeln, Pinien, Akazien, Lorbeer- und Oleanderbüschen eine der schönsten Grünanlagen in ganz Dalmatien. Sehenswert sind auch die Ruinen eines ehemaligen Augustinerklosters aus dem frühen 17. Jahrhundert, als Jelsa noch Civitas Vetus Ielsae hieß.

Als klassisches Souvenir sollte man in Jelsa eine Flasche Lavendel- oder Olivenöl erstehen.

Aktivitäten in Jelsa

Inselwanderungen

In Jelsa starten viele Inselwanderungen zu den umliegenden historischen Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Humac-Hirtensiedlung, die Grabčeva-Tropfsteinhöhlen, die bereits in der Jungsteinzeit besiedelt waren und im Zuge einer Führung besichtigt werden können, oder die griechische Festungsanlage Tor. Historische Dörfer mit schmalen Gassen und niedlichen Plätzen liegen wie zufällig verstreut an den von Rosmarin und Lavendel duftenden Hängen und Tälern um Jelsa. Auch die beiden höchsten Gipfel Hvars, der Nikola und der Hum, die Jelsa umschließen, können erklommen werden.

Die Hafenpromenade von der Ortschaft Jelsa eignet sich perfekt, um in einem der zahlreichen Lokale eine kurze Rast einzulegen, Insel Hvar, Kroatien - © FRASHO / franks-travelbox
© FRASHO / franks-travelbox

Auf einem malerischen Spazierweg an der Küste entlang ist der benachbarte Ort Vrboska zu erreichen, der vor allem für seine seltsam anmutende Wehrkirche oberhalb des Ortskerns bekannt ist. Sie wurde 1580 zum Schutz gegen Piraten errichtet und wäre nicht der Glockenturm, möchte man meinen, man stünde vor einer Festung.

Strände

Zu den beliebtesten Stränden von Jelsa gehören Mina, etwa 500m vom Zentrum entfernt und ideal für Kinder, der sandige Strand Grebišće inklusive Restaurant, ca. 1,5km entfernt und die Bucht von St. Luke, ein 4km entfernten Kiesstrand, an dem es die kleine St. Luke-Kirche und archäologische Funde zu besichtigen gibt.

Zum Baden sind vor allem auch die vorgelagerten Inselchen geeignet, die mit dem Taxiboot erreicht werden können. FKK-Freunde sollten die Insel Zečovo ansteuern. Wer die Inseln um Jelsa auf eigene Faust erkunden möchte, kann auch ein Boot mieten.

Weindorf Zavala

Nur 5km von Jelsa entfernt liegt Zavala. Dieser zauberhafte Ort liegt zwischen Kiefern- und Olivenhainen direkt am Meer und wird vor allem von Weinkennern geschätzt. Hier werden ausgezeichnete Weine gekeltert. Zu den berühmtesten gehören der Zlatan Plavac, der beinahe schon schwarze Faros, der ebenfalls sehr dunkle Ivan Dolac und der fast Sherry-ähnliche Bogdanuša.

Tipp: Die Straße nach Zavala führt durch einen Tunnel, der nur 2m hoch ist!

Weiterführende Links:

Offizielle Website von Jelsa