Die historische Festung Gorazda in Montenegro wurde von der österreichisch-ungarischen Monarchie errichtet. Die von der Vegetation zunehmend überwucherten Anlage kann auf eigene Faust besichtigt werden.