Das Monestir de Miramar liegt mitten im Tramuntana-Gebirge im Nordwesten Mallorcas, war einst Anwesen eines österreichischen Erzherzogs und wurde des Öfteren vom europäischen Hochadel besucht.