Europa Spanien

Spanien

Das fantastische Spanien zu hundert Prozent kennen zu lernen, dauert wohl ein Leben lang. Zwischen den schroffen Pyrenäen im Norden und den fantastischen Sandstränden im Süden lockt Spanien mit atemberaubenden Metropolen, fantastischen Nationalparks, mittelalterlichen Burgen, den allgegenwärtigen Klängen des Flamenco und einer absolut einmaligen Kultur.

Son Marroig auf Mallorca, Spanien

Das Son Marroig war Ende des 19. Jahrhunderts das bevorzugte Refugium des Erzherzogs Ludwig Salvator auf Mallorca. Heute dient es als Museum und bietet einen traumhaften Blick über die Steilküsten der Serra Tramuntana.Das Anwesen „Son Marroig" auf Mallorca gehörte einst dem österreichischen Erzherzog Ludwig Salvator. Es liegt im wilden Nordwesten Mallorcas in der Serra de Tramuntana und dient heute...

Sóller auf Mallorca, Spanien

Die kleine, aber wohlhabende Ortschaft Sóller im wohl fruchtbarsten Tal Mallorcas lockt mit mildem Klima, hochinteressanten Museen, lebhaften Einkaufsstraßen und überraschend prachtvollen Modernisme-Bauten.Das liebenswerte Örtchen Sóller liegt im Nordwesten von Mallorca inmitten der spektakulären Gebirgslandschaft der Serra Tramuntana. Umringt von vier Tausender-Gipfel schmiegt sich Sóller malerisch in das vegetationsreiche „Tal des Goldes". Der Name stammt vermutlich vom maurischen „Suillar"...

Sineu auf Mallorca, Spanien

Sineu bildet den Mittelpunkt Mallorcas und ist vor allem durch seinen grimmigen Bronzelöwen am Kirchenvorplatz erkannt. Jeden Mittwoch, am Markttag, erwacht das charmante Städtchen aus seinem Dornröschenschlaf.Das schmucke Dörfchen Sineu liegt ziemlich genau in der Mitte von Mallorca und war unter der arabischen Herrschaft das landwirtschaftliche Zentrum der Insel. Durch die charmanten Gässchen der Stadt kann man wunderbar flanieren...

Santuari de Sant Salvador auf Mallorca, Spanien

Das Santuari de Sant Salvador thront festungsgleich auf einer Bergspitze nahe Felanitx und zählt nicht zuletzt aufgrund seiner spektakulären Aussicht über die gesamte Insel zu den schönsten Klosteranlagen Mallorcas.4km östlich der mallorquinischen Stadt Felanitx ragt die imposante Wallfahrtskirche des Santuari de Sant Salvador auf ihrem 500m hohen Berg in den kobaltblauen Himmel Mallorcas. Unter den vielen Klöstern und Einsiedeleien...

Santuari de Monti-Sion auf Mallorca, Spanien

Das Santuari de Monti-Sion liegt im Südosten von Mallorca auf einem 250m hohen Hügel nahe der Stadt Porreres. Neben einer fantastischen Aussicht kann man im Santuari auch typisch mallorquinische Küche genießen und zu günstigen Preisen nächtigen.Das Heiligtum von Monti-Sion liegt auf der Balearen-Insel Mallorca ziemlich genau zwischen den beiden Klosterbergen Randa und Sant Salvador etwa 3km außerhalb von Porreres. BILDER:...

Santuari de Lluc auf Mallorca, Spanien

Reizvoll in einem Talkessel der Serra Tramuntana eingebettet liegt das Santuari de Lluc, wichtigster Wallfahrtsort Mallorcas und gleichzeitig beliebtes Quartier für Wanderer, die durch die traumhafte Gebirgswelt der Umgebung streifen.Mitten in der höchsten und einsamsten Region der Serra de Tramuntana ist das Santuari de Lluc, auch „Santuari de Santa Maria de Lluc" genannt, zu finden. Das Heiligtum zwischen den...

Puig de Randa (Klosterberg) auf Mallorca, Spanien

Der Puig de Randa auf Mallorca wird nicht nur wegen der drei Klöster besucht, die sich entlang der Bergstraße angesiedelt haben. Von seinem Gipfel hat man einen einzigartigen Panoramablick über die gesamte Insel.Der Puig de Randa liegt in der südlichen Mitte von Mallorca und ist auch unter der Bezeichnung „Klosterberg" bekannt. Er erhebt sich markant wie ein Tafelberg fast...

Porto Colom auf Mallorca, Spanien

Das ruhige Hafenstädtchen Porto Colom an der Ostküste Mallorcas wurde bis jetzt vom Massentourismus noch nicht entdeckt und konnte seine Idylle bis heute bewahren. Auf den schönen Stränden tummeln sich hauptsächlich Einheimische und am Hafen breiten Fischer ihre Netze zum Trocknen aus.Das freundliche Städtchen Porto Colom liegt an der Ostküste von Mallorca etwa 12km von Felanitx entfernt und fungierte...

Platja es Trenc auf Mallorca, Spanien

Platja es Trenc, der größte Naturstrand auf Mallorca ist zur Hochsaison oft hoffnungslos überfüllt. Die wunderschöne Landschaft aus 5km Sandstrand, Dünen und Kiefern zieht tausende Badeurlauber an.Der Platja Es Trenc ist mit 5km Länge der größte Naturstrand auf der Balearen-Insel Mallorca und aufgrund seiner unverbauten Schönheit leider längst kein Geheimtipp mehr. Bei schönem Wetter biegt eine regelrechte Autokolonne in...

Platja de Palma und s’Arenal auf Mallorca, Spanien

Die Ferienorte Platja de Palma und s’Arenal und der zugehörige Strand bezeichnen die deutsche Partymeile auf Mallorca. In der Nähe der Hauptstadt Palma ging hier jeder Nacht bis in die frühen Morgenstunden die Post ab. Mittlerweile kämpfen die Mallorquiner gegen das Ballermann-Image heftig an.Platja de Palma und s'Arenal auf Mallorca sind für das „Ballermann-Image" der Balearen-Insel verantwortlich. An der...