Mit der Insel Sal als Eingangstor präsentieren sich die Kap Verden auf den ersten Blick als leere, verbrannte Ödnis. Doch wer genauer hinsieht, entdeckt Luxushotels, traumhafte Strände und faszinierende Wüstenlandschaften.

>> Zum Artikel: Insel Sal