Die neun Inseln der Kap Verden sind jede für sich eine eigene Welt. Zu entdecken gibt es einsame Strände, menschenleere Wüsten, schroffe Vulkane, verschlafene Bergdörfer und eine flirrende Mischung aus afrikanischer und europäischer Kultur.