Das Kloster Jasna Góra wurde im Jahr 1382 gegründet und ist eine wichtige Pilgerstätte in der polnischen Stadt Tschenstochau. Mit der „Schwarzen Madonna“ gilt es als spirituelles Zentrum Polens. Jährlich wird das Kloster Jasna Góra von 3 bis 4 Millionen Pilgern besucht.

>> Zum Artikel: Kloster Jasna Gora in Tschenstochau

Anzeige