Haukadalur ist das berühmteste Geothermalfeld von Island. Seine beiden Geysire und seine blitzblau schimmernden heißen Quellen gehören zum „Gullni hringurinn“, den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Islands.