Mit 250.000 Besuchern jährlich ist St. Moritz im Schweizer Kanton Graubünden einer der berühmtesten Wintersportorte der Welt und lockt die High Society mit prachtvoller Bergkulisse und dem einzigartigen Champagnerklima.