Die Chinesische Mauer diente ursprünglich als fast 9.000km langer Grenzschutz gegen feindliche Nomadenstämme aus dem Norden und sollte das „Reich der Mitte” vom Rest der Welt abschotten. Seit 1987 ist die Chinesischen Mauer UNESCO Weltkulturerbe.

>> Zum Artikel: Die Chinesische Mauer