Kylemore Abbey, das älteste Benediktinerkloster Irlands, befindet sich in einem malerischen Schlösschen am Ufer des kleinen Sees Pollacapall Lough und gehört zu den meist fotografierten Gebäuden des Landes.