Anzeige

Gardasee, Italien

Mit mildem Klima, wunderbaren Strandbädern, zauberhaften Ortschaften und alpinem Bergpanorama übt der Gardasee im Norden Italiens seit jeher eine magische Anziehungskraft auf Touristen aus. Der bildschöne Gardasee liegt am Rande der Alpen südlich von Trient und ist der größte und sauberste See Italiens. Seine Berge und Buchten, Strände und Städtchen, Wanderwege und Wassersport machen den Gardasee zu einem der populärsten...
Bunte Kanus warten am McDonald Lake im Glacier Nationalpark auf einen Bootsausflug, Montana, USA - © SNEHIT / Shutterstock

Die 10 schönsten Nationalparks der USA

Die zahlreichen Nationalparks der USA präsentieren das Land der unbegrenzten Möglichkeiten in seiner ganzen Wildheit und Schönheit. Um sie alle kennen zu lernen, braucht man wohl ein ganzes Leben lang – deshalb hier die Top 10 Nationalparks der USA. Die Vereinigten Staaten von Amerika sind aufgrund ihrer spektakulären Metropolen ein beliebtes Reiseziel. Doch mindestens ebenso sehenswert wie New York, Los...

BILDER: Gardasee, Italien

Der Gardasee liegt südlich von Trient und ist der größte See Italiens. Die Ortschaften direkt am See sind im Sommer das ideale Ziel für einen Badeurlaub. Die Berge um den Gardasee locken im Sommer zum Wandern, Laufen, Klettern und Mountainbiken und im Winter zum Skifahren. >> Zum Artikel: Gardasee, Italien

BILDER: Die Top Sehenswürdigkeiten von Madagaskar

Madagaskar ist ein facettenreiches Land der Gegensätze und bietet dem Besucher Gräber und Paläste vergangener Könige, traumhafte Strände mit einer unberührten Unterwasserwelt und fantastische tropische Regenwälder.  >> Zum Artikel: Die Top 10 Sehenswürdigkeiten von Madagaskar

BILDER: Die Top Sehenswürdigkeiten der Seychellen

Die Seychellen: Türkisblaues Wasser, schneeweiße Sandstrände, Kokospalmen. Auf den 115 Inseln der Seychellen finden sich hunderte tropische Strände in versteckten Buchten.Aber es gibt auch quirlige Städtchen, gemütliche Wanderungen und eine faszinierende Pflanzenwelt in üppig grünen Urwäldern mit atemberaubenden Aussichtspunkten. >> Zum Artikel: Die Top 10 Sehenswürdigkeiten der Seychellen

Île aux Cerfs, Mauritius

Die idyllische Île aux Cerfs im Osten von Mauritius lockt mit schneeweißen Traumstränden, die sogar das paradiesische Festland noch an Schönheit übertreffen. Abseits der Touristenmassen lässt es sich in menschenleeren Buchten wunderbar entspannen – man muss nur wissen wo! Gibt es ein Paradies im Paradies? Stößt man bei der Planung eines Mauritius-Urlaubs auf die Île aux Cerfs beantwortet man diese...

BILDER: Vrana See (Vransko Jezero)

Am Vrana See in Mitteldalmatien konnte sich ein faszinierender Lebensraum entwickeln. Unzählige Vogelarten finden hier eine sichere und nahrungsreiche Zuflucht. Der Vrana See zählt zu den artenreichsten Naturparadiesen Kroatiens. >> Zum Artikel: Vrana See (Vransko Jezero)

BILDER: Pinguine von Oamaru, Neuseeland

Die malerische Küstenstadt Oamaru bietet eine einmalige Gelegenheit, hunderte Gelbaugenpinguine und Zwergpinguine aus nächster Nähe beobachten zu können. >> Zum Artikel: Die Pinguine von Oamaru

BILDER: Höhlentempel von Dambulla, Sri Lanka

Der Höhlentempel von Dambulla stammt aus den ersten Jahrhunderten vor Christus und ist der größte und besterhaltene buddhistische Höhlentempel des Landes. Seit 1991 zählt das Höhlensystem zum Weltkulturerbe der UNESCO. >> Zum Artikel: Höhlentempel von Dambulla

BILDER: Waldbahn im Vaser-Tal (Wassertal), Rumänien

Die Waldbahn im Vaser-Tal ist die einzige dampfbetriebene Bahn in Europa, die noch für den Holztransport verwendet wird. Eisenbahnfans und Nostalgie-Liebhaber können im im Frühjahr, Sommer und Herbst selbst eine Reise auf den regelmäßig verkehrenden Dampfzügen der Wassertalbahn unternehmen. >> Zum Artikel: Waldbahn im Vaser-Tal (Wassertal)

BILDER: Bobotov Kuk im Durmitor Nationalpark, Montenegro

Der Bobotov Kuk in Montenegro ist ein Teil des zerklüfteten Durmitor Gebirges im gleichnamigen Nationalpark. Die Besteigung des Bobotov Kuk gilt als die spektakulärste Tour im Durmitor Nationalpark, dies ist aber keine Tour für Einsteiger sondern setzt Erfahrung in Bezug auf Tageswanderungen im Gebirge und Schwindelfreiheit voraus. >> Zum Artikel: Bobotov Kuk im Durmitor Nationalpark

BILDER: Strände – Insel Mahé, Seychellen

Auf Mahé, der größten Insel der Seychellen, findet jeder Besucher seinen persönlichen Traumstrand. Hier gibt es mehr als 70 Strände und paradiesische Buchten. Neben Stränden mit perfekter Infrastruktur gibt es aber auch Küstenabschnitte, an denen man völlig allein sein kann. >> Zum Artikel: Strände auf Mahé

BILDER: Zlatni Rat (Goldenes Horn) auf Brac, Kroatien

Der traumhafte Strand Zlatni Rat auf der Insel Brac wurde schon mehrfach unter die zehn schönsten Strände der Welt gewählt. Der Strand gilt als DAS Symbol für Urlaub in Kroatien. >> Zum Artikel: Zlatni Rat (Goldenes Horn) auf Brac

BILDER: Black River Gorges Nationalpark, Mauritius

Im Black River Gorges Nationalpark im Südwesten von Mauritius kann über ein weitläufiges Netz von insgesamt 60 Kilometern an Wanderwegen die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt von Mauritius erforscht werden. >> Zum Artikel: Black River Gorges Nationalpark

BILDER: Die schönsten Strände von St. Vincent und die Grenadinen

St. Vincent und die Grenadinen bieten traumhafte karibische Küstenlandschaften die zum Baden, Tauchen, Schnorcheln und andere Wassersportarten einladen. >> Zum Artikel: Strände von St. Vincent

BILDER: Höhlen bei Matala auf Kreta, Griechenland

Die Höhlen von Matala sind uralt. Sie wurden in der Jungsteinzeit in das poröse Gestein der Bucht gegraben und dienten damals als Wohnhöhlen. Heute ist Matala, das ehemalige Fischerdorf, ein modernes Ferienzentrum. >> Zum Artikel: Höhlen bei Matala auf Kreta

BILDER: Insel Sal – Santa Maria, Kap Verde

Santa Maria an der Südküste der Insel Sal ist das touristische Zentrum der Insel. Santa Maria präsentiert sich als Symbiose aus Himmel, Sonne, Strand und Meer. Ein traumhaftes Farbenspiel aus himmlischem Blau und sandigem Weiß. >> Zum Artikel: Santa Maria auf der Insel Sal

BILDER: Die 10 schönsten Strände in Kroatien

Mit 1.777 Kilometern Küstenlänge kann Kroatien mit unzähligen traumhaften Stränden aufwarten. Kilometerlange Kiesstrände mit glasklarem Wasser, kleine romantische Buchten und familienfreundliche Sandstrände mit Unterhaltungs- und Freizeitmöglichkeiten. >> Zum Artikel: Die 10 schönsten Strände in Kroatien

Die schönsten Gletscherskigebiete in Österreich

Die Schönheit der österreichischen Berglandschaft ist weit über die Grenzen des Alpenstaates hinaus bekannt. Die Kulisse ist atemberaubend und besonders im Winter laden die perfekt präparierten Pisten auf den hohen Bergen zum Skifahren ein. Sucht man aber nicht nur nach der perfekten Piste, sondern auch nach der schönsten Begleitlandschaft, lohnt sich ein Besuch in einem der Gletscherskigebiete Österreichs, deren Aussichten...

Die 12 beliebtesten Nordsee-Strände in Dänemark

An Europas längster Küste liegen traumhafte Bilderbuchstrände, die so breit sind, dass Autofahren am Strand oft erlaubt ist. Feiner Sand und kristallklares Meer sorgen für perfekte Entspannung und unvergessliche Sonnenuntergänge. Wer Urlaub am Meer machen möchte, denkt vielleicht nicht in erster Linie an Dänemark. Dies ist ein Fehler, denn das kleine Land in Europas Norden bietet auf 7400 Kilometern Küstenlänge...