Anzeige
Historische Stätte

Historische Stätte

Als Ort eines gewaltigen Massenselbstmordes ging das Kloster Arkadi in die Geschichte von Kreta ein, Griechenland - © FRASHO / franks-travelbox

Kloster Arkadi auf Kreta, Griechenland

Als Ort eines gewaltigen Massenselbstmordes und Start des Befreiungskrieges gegen die Türken ging das Kloster Arkadi in die Geschichte von Kreta ein. Heute gilt es als Nationaldenkmal und zählt zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten auf...
Die Renaissance-Kirche des Arkadi-Klosters auf Kreta, Griechenland, wurde außen von den italienischen Architekten Sebastiano Serlio und Andrea Palladio geschmückt - © FRASHO / franks-travelbox

BILDER: Kloster Arkadi auf Kreta, Griechenland

Als Ort eines gewaltigen Massenselbstmordes ging das Kloster Arkadi in die Geschichte von Kreta ein. Heute gilt es als Nationaldenkmal und zählt zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten auf Kreta. >> Zum Artikel: Kloster Arkadi auf...
Die Jaguar Pyramide und andere Ruinen im Tikal Nationalpark, Guatemala - © Daniel Loncarevic / Shutterstock

Tikal Nationalpark, Guatemala

Der Tikal Nationalpark erstreckt sich um die bedeutendste historische Maya-Stätte Guatemalas. Das gigantische Areal von über 50km² umfasst tausende antike Bauten sowie eine fantastische Tier- und Pflanzenwelt. Die antike Mayastadt Tikal liegt in der Provinz...
Mit den Fundstätten im archäologischen Reservat Yailata im Osten Bulgariens werden rund 7.000 Jahre der Menschheitsgeschichte sukzessive freigelegt - © FRASHO / franks-travelbox

Archäologisches Reservat Yailata (Kamen Bryag), Bulgarien

Thrakergräber, Klosterhöhlen, eine byzantinische Festung und Überreste aus der Steinzeit - Mit den faszinierenden Fundstätten im archäologischen Reservat Yailata werden rund 7.000 Jahre der Menschheitsgeschichte sukzessive freigelegt. Rund 2km südlich von Kamen Bryag liegt mit...
Die Jahrtausende alten Funde von Yailata, Bulgarien, liegen direkt am Meer, von den Wellen nur durch eine bis zu 60m hohe Klippe getrennt - © FRASHO / franks-travelbox

BILDER: Archäologisches Reservat Yailata (Kamen Bryag), Bulgarien

Rund 2km südlich von Kamen Bryag liegt mit dem archäologischen Reservat Yailata ein rund 300.000 Quadratmeter großes Gebiet voller Überbleibsel verschiedenster Epochen der Menschheitsgeschichte.
An der Ausgrabungsstätte Costești-Cetățuie im Zentrum von Rumänien thronte einst eine der sechs Daker-Festungen aus dem 1. Jahrhundert vor Christus - © FRASHO / franks-travelbox

Ausgrabung Costești-Cetățuie, Rumänien

Costești-Cetățuie war vor 2.000 Jahren eine von sechs Festungen, die die Hauptstadt der Daker im Zentrum Rumäniens bewachten. Heute zählen die Überreste der mächtigen Mauern zum UNESCO-Welterbe. An der Ausgrabungsstätte Costești-Cetățuie im Zentrum von Rumänien...
Sarmizegetusa Regia war einst die größte Festung sowie politisches und religiöses Zentrum des Daker-Reiches in Rumänien - © FRASHO / franks-travelbox

Sarmizegetusa Regia, Rumänien

Sarmizegetusa Regia war einst die größte Festung sowie politisches und religiöses Zentrum des Daker-Reiches, bevor die Stadt im 2. Jahrhundert nach Christus von den Römern zerstört wurde. Die Ausgrabungsstätte mit dem klingenden Namen Sarmizegetusa Regia...
Die einstige Provinzhauptstadt Ulpia Traiana Sarmizegetusa Regia im Zentrum von Rumänien zeugt von der traditionellen römischen Bauweise des frühen 2. Jahrhunderts - © FRASHO / franks-travelbox

Ulpia Traiana Sarmizegetusa Regia, Rumänien

Die einstige Provinzhauptstadt Ulpia Traiana Sarmizegetusa Regia im Zentrum von Rumänien zeugt mit einem kleinen Museum noch heute von der traditionellen römischen Bauweise des frühen 2. Jahrhunderts. Die Ausgrabungsstätte Ulpia Traiana Sarmizegetusa Regia im Zentrum...
Der Colline du Château östlich der Altstadt von Nizza sorgt mit einem überwältigenden Ausblick für unvergessliche Erinnerungen an den Nizza-Urlaub, Frankreich   - © Leonid Andronov / Shutterstock

Colline du Château in Nizza, Frankreich

Der Colline du Château östlich der Altstadt von Nizza sorgt mit einem Labyrinth aus exotischen Pflanzen und einem überwältigenden Ausblick für unvergessliche Erinnerungen an den Nizza-Urlaub. Wer den Colline du Château, den Hausberg von Nizza,...
Gemeinsam mit dem historischen Zentrum von Split zählt der Diokletianspalast seit 1979 zum Weltkulturerbe der UNESCO, Kroatien - © FRASHO / franks-travelbox

Diokletianspalast in Split, Kroatien

Der fast 2.000 Jahre alte Diokletianspalast in der kroatischen Stadt Split wurde einst als Alterswohnsitz für den römischen Herrscher errichtet. Seine außerordentlich gut erhaltenen Gebäude bilden heute das Herzstück der Altstadt von Split. Der berühmte...
Das über zweitausend Jahre alte Amphitheater in Pula zählt zu den weltweit größten seiner Art, Kroatien - © James Camel / franks-travelbox

Amphitheater in Pula, Kroatien

Das über zweitausende Jahre alte Amphitheater in Pula zählt zu den weltweit größten seiner Art und ist heute Veranstaltungsort für Rock-Konzerte und das berühmte Pula Film-Festival. Das Amphitheater in Pula, Kroatien, ist nicht nur die...
Die Höhle von Lascaux in Frankreich ist berühmt für ihre spektakulären Wandmalereien aus der Jungsteinzeit (ca. 15.000 bis 17.000 vor Christus), Frankreich  - © TableMountain / Shutterstock

Höhle von Lascaux, Frankreich

Die Höhle von Lascaux in Frankreich ist berühmt für ihre spektakulären Wandmalereien aus der Jungsteinzeit. Nachdem die Originalbilder durch Schimmel bedroht wurden, wurde eine detailgetreue Nachbildung für die Besucher erbaut. Die Höhle von Lascaux in...
Das Café Tomaselli im Herzen der Salzburger Altstadt steht als ältestes Kaffeehaus Österreichs für 300 Jahre Kaffeetradition - © James Camel / franks-travelbox.com

Café Tomaselli in Salzburg, Österreich

Das Café Tomaselli im Herzen der Salzburger Altstadt steht als ältestes Kaffeehaus Österreichs für 300 Jahre Kaffeetradition und hieß schon Wolfgang Amadeus Mozart willkommen. Das Café Tomaselli am Alten Markt in der historischen Innenstadt von...
Monumentale Mauern, haushohe Säulen und eindrucksvolle Triumphbögen zeugen von der einstigen Pracht des Forum Romanum in Rom, Italien - © James Camel / franks-travelbox

Forum Romanum in Rom, Italien

Das Forum Romanum war zur Zeit der römischen Kaiser der gesellschaftliche Mittelpunkt des antiken Roms und galt als Zentrum der Macht des Römischen Reiches. Seine Ruinen stellen heute die wichtigste Ausgrabungsstätte des antiken Roms...
In der einstigen Handelsmetropole Aquileia im Norden Italiens wurden Straßen, Plätze und Häuserfundamente aus der Römerzeit zutage gefördert - © James Camel / franks-travelbox

Römerstadt Aquileia, Italien

Die antike Stadt Aquileia war zu den Zeiten des Römischen Reiches eine bedeutende Handelsstadt und trug ab dem frühen 4. Jahrhundert einen großen Teil zur Verbreitung des Christentums bei. Neben Überresten römischer Bauwerke beeindrucken...
Das Eingangstor zu Ausschwitz, Polen - © Robert Hoetink / Shutterstock

Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau, Polen

Das staatliche Museum Auschwitz-Birkenau wurde im ehemaligen Konzentrationslager im Süden Polens eingerichtet, dem größten Vernichtungslager der Nationalsozialisten im Zweiten Weltkrieg. In Polens Stadt Auschwitz befand sich im Zweiten Weltkrieg das mit 300 Baracken größte Vernichtungslager...
Die Ruinen von Duklija, einer altrömischen Siedlung in Montenegro, sind teilweise noch in sehr gutem Zustand, wirken jedoch wie willkürlich auf der Wiese verstreut - © Vuksan Pejovic / Shutterstock

Ausgrabungsstätte Duklija (Dioclea) in Montenegro

Die römische Ruinenstadt Duklija liegt nördlich der montenegrinischen Hauptstadt Podgorica und zeigt frei zugänglich die letzten Überreste einer vor 2.000 Jahren bedeutenden Provinzhauptstadt. Die altrömische Stadt Duklija, auch unter der Bezeichnung Duklja oder Dioclea bekannt,...
Stari Bar wurde vor über 2.000 Jahren gegründet und zählt heute zu den wichtigsten kulturhistorischen Stätten Montenegros - © Pecold / Shutterstock

Stari Bar, Bar, Montenegro

In der uralten Stadt Stari Bar im Süden Montenegros wurden im Lauf der Jahrhunderte von verschiedensten Völkern prachtvolle Gebäude errichtet. Heute nicht mehr viel mehr als eine Ruinenstadt zählt sie dennoch zu den kulturhistorisch...
Der Checkpoint Charlie im Zentrum von Berlin ist bis heute der berühmteste Grenzübergang der Berliner Mauer, Deutschland - © SoWhat / Shutterstock

Checkpoint Charlie in Berlin, Deutschland

Als Schauplatz der Panzerkonfrontation von 1961 sowie zahlreicher spektakulärer Fluchtversuche ist der Checkpoint Charlie im Zentrum von Berlin heute der berühmteste Grenzübergang der Berliner Mauer. Viel ist vom originalen Checkpoint Charlie nicht mehr übrig geblieben....
Windmühlen in Castilla-La Mancha, auf der Ruta del Don Quijote, gegen die Don Quijote angeblich gekämpft hat und dabei fast von den sich drehenden Windrädern erschlagen wurde, Spanien - © Nella / Shutterstock

Ruta del Don Quijote in La Mancha, Spanien

Die Ruta del Don Quijote startet in der spanischen Stadt Toledo und führt auf den Spuren des berühmten Romanhelden Don Quijote durch die Provinz Castilla-La Mancha im Herzen von Spanien. In der zentralspanischen Provinz Castilla-La...

Interessant ...

Fotogalerien

Top 10 Sehenswürdigkeiten