Europa Niederlande

Niederlande

Die Niederlanden sind die Heimat von Anne Frank und Van Gogh, von Fußballgrößen und eindrucksvollen Museen, von imposanten Brücken und risiegen Häfen. Wer Niederlande schnuppert, schnuppert eine wahrlich einladende Mischung aus Käste und Holzpantoffeln, Grachten und Windmühlen, Dünen und dem Salz der Nordsee.

Hafen in Rotterdam, Niederlande

Der Rotterdamer Hafen ist einer der größten Warenumschlagsplätze der Welt und eines der bedeutendsten Logistikzentren Europas. Auf einer Länge von 40km legen jährlich bis zu 220.000 Schiffe an. Hafenrundfahrten von der Erasmusbrücke aus sind bei den Besuchern äußerst beliebt.Der Hafen der niederländischen Stadt Rotterdam setzt sich westlich der Stadt aus mehreren Häfen zusammen und ist mit einer Fläche von...

Erasmus-Brücke in Rotterdam, Niederlande

Die Erasmus-Brücke ist eine Schrägseilbrücke, die als das Wahrzeichen von Rotterdam gehandelt wird. Berühmt durch ihren auffällig geformten Stahlseilträger ist sie mit ihren knapp 140m Höhe weithin sichtbar und wird aufgrund ihrer eleganten Form und des weißen Anstrichs auch „Der Schwan“ genannt.Was für Paris der Eiffelturm, für New York City das Empire State Building und für Wien der Stephansdom...

Nordseeküste, Niederlande

Die Nordseeküste der Niederlande ist durch ihre Vielfalt an Möglichkeiten bei Besuchern äußerst beliebt. Ob ausgelassenes Nachtleben an den Stränden Den Haags oder Zandvoorts, Wassersport und Radtouren im gesamten Zeeland-Gebiet oder Erholung und Ruhe in einem der unzähligen Badeorte – an der Nordseeküste ist für jeden Geschmack etwas dabei.Die Niederlande sind ein mit Wasser äußerst gesegnetes Land. Von den...

Naturhistorisches Museum in Maastricht, Limburg, Niederlande

Zu den Highlights des Naturhistorischen Museums in Maastricht gehören der größte Kopffüßer der Niederlande, ein echter Bienenstock und das riesige Skelett eines wahrhaften Urzeit-Monsters.Das Naturhistorische Museum in Maastricht vermittelt einen Eindruck der Naturgeschichte von Südlimburg von der Frühzeit bis zur Gegenwart. Hauptthemen der über 550.000 natürlichen Ausstellungsstücke sind Geologie - Reise in die Vergangenheit, Biologie - gegenwärtige Flora und...

Windmühlen in Kinderdijk, Niederlande

Die Windmühlen in Kinderdijk aus dem 18. Jahrhundert zählen zu den beliebtesten Besucherattraktionen der Niederlande. Ca. 15. km von Rotterdam entfernt, ist der Windmühlenpark per Auto, Bus, Fahrrad und Boot zu erreichen. Die malerische Landschaft mit grünen Wiesen, Flüssen und den majestätischen Windmühlen zählt seit 1997 zum UNESCO Weltkulturerbe.Die Windmühlen im Örtchen Kinderdijk („Kinderdeich"), 15km südöstlich von Rotterdam zählen...

Madurodam in Den Haag, Niederlande

In der Miniaturstadt Madurodam in Den Haag sind typisch niederländische Kanäle und Fassaden, Grachten und Windmühlen, Straßen, Fahrzeuge, und Züge bis ins kleinste Detail im Maßstab 1:25 nachmodelliert. Ursprünglich für die finanzielle Unterstützung tuberkulose-kranker Kinder errichtet, kommt der Erlös des Freizeitparks auch heute noch einem wohltätigen Zweck zu.Madurodam ist eine Miniaturstadt in Den Haag, in der typisch niederländische Kanäle...

Grote Kerk (St. Jakobus Kirche) in Den Haag, Niederlande

Die Grote Kerk oder St. Jakobus Kirche in der niederländischen Stadt Den Haag entstand aus einer kleinen Holzkapelle aus dem 13. Jahrhundert und wurde über den Lauf der Jahre in einen gotischen Prachtbau umgewandelt. Heute bietet sie eine atemberaubende Kulisse für Messen, Ausstellungen und Festveranstaltungen.Die Grote Kerk (Große Kirche) oder auch St. Jacobus Kirche in der Parkstraße in Den...

Deltapark Neeltje Jans in den Niederlanden

Der Deltapark Neeltje Jans nahe Vrouwenpolder, Niederlande ist eine Mischung aus Wasser-Vergnügungspark und Museum. Neben Wasserrutschen und Seehundeshows kann man auch eine Muschelausstellung, das Aquarium und die „Walfischwelt“ besichtigen. Außerdem präsentiert es auf äußerst anschauliche Weise die Entstehungsgeschichte der Oosterschelde-Sturmflutwehr.Der Deltapark Neeltje Jans ist ein Wasserpark in der holländischen Stadt Vrouwenpolder 80km südwestlich von Rotterdam. Über die Herkunft des...

Van Gogh Museum in Amsterdam, Niederlande

Das Van Gogh Museum in der niederländischen Hauptstadt Amsterdam beherbergt die meisten Van Gogh-Werke der Welt unter einem Dach, sowie den Großteil seiner über 600 Briefe an seinen jüngeren Bruder Theo.Das Van Gogh Museum im Bezirk Amsterdam Zuid der niederländischen Hauptstadt Amsterdam ist das Kunstmuseum mit den meisten Van Gogh-Werken der Welt unter einem Dach. Neben Van Gogh sind...

Zahlen, Daten, Fakten von den Niederlanden

Interessante Zahlen, Daten und Fakten zu den Niederlanden mit internationalen Flughäfen, Amtssprache, Religion, Währung, Zeitzone, Netzspannung und weiteren wichtigen Informationen für den Urlaub in den Niederlanden.FlaggeAmtssprache Niederländisch, FriesischReligion keiner Religionsgemeinschaft zugehörig (48%), Christen (44%), Muslime (6%)Fläche 41.548 km²Einwohner 16.680.000Bevölkerungsdichte 402,0 Einwohner pro km²Hauptstadt AmsterdamEinwohnerzahl Hauptstadt 799.000Währung Euro, 1 Euro = 100 CentWährungskürzel €Zeitzone UTC+1h, MEZ - Mitteleuropäische ZeitZeitzone Sommerzeit UTC+2h, MESZ - Mitteleuropäische SommerzeitTelefonvorwahl +31Top-Level-Domain .nlNetzspannung 230VInternationaler Flughafen Amsterdam Schiphol (AMS)Offizielle Tourismusseite http://www.holland.com/de/tourist.htmDurchschnittsalter 41,8 JahreLebenserwartung 81,0...