Anzeige
Europa Großbritannien

Großbritannien

Großbritannien begeistert seine Besucher mit einem spektakulären Mix aus Architektur, Weltkultur und fantastischer Landschaft. Die Weltmetropole London lockt mit internationalem Flair und einer Prise Königlichkeit, das wilde Schottland mit uralten Befestigungsanlagen, weitläufigen Hügeln und stillen Lochs und mit Stone Henge kommt auch die Magie nicht zu kurz.

BILDER: 15 Top Shots von Großbritannien

Großbritannien ist ein faszinierender Mix aus historischen Schlössern, eindrucksvoller Landschaft, imposanten Baudenkmälern, kosmopolitischer Geschäftigkeit und Erbe aus längst vergangenen Zeiten. >> Zum Artikel: Die Top 10 Sehenswürdigkeiten von Großbritannien

Urquhart Castle in Schottland, Großbritannien

Die steinernen Überreste des einst imposanten Urquhart Castle liegen auf einer Halbinsel am Ufer des berühmten Loch Ness und zählen zu den meist besuchten Sehenswürdigkeiten Schottlands. Die Burgruine von Urquhart Castle am Ufer von Loch Ness zählte einst zu den größten Festungen Schottlands, Großbritannien. Was heute noch von ihr übrig ist, wird vom Verein „Historic Scotland" verwaltet und entführt Besucher...

Cable Car (Emirates Air Line) in London, Großbritannien

Die Emirates Air Line, auch als „London Cable Car“ bekannt, bringt seit 2012 seine Passagiere in 34 Gondeln von Greenwich über die Themse zu den Royal Docks und bietet einen fantastischen Panorama-Flug über London. Seit dem 28. Juni 2012 führt in London eine Gondelbahn, die „Emirates Air Line“ über die Themse und verbindet die beiden Londoner Stadtteile Greenwich und Docklands...

Stonehenge in England, Großbritannien

Stonehenge ist eine berühmte Anordnung von tonnenschweren Megalithen im Süden Englands, deren Errichtung eine unglaubliche menschliche Meisterleistung der Jungsteinzeit darstellt. Die berühmten Monolithen von Stonehenge befinden sich in der Nähe von Amesbury im englischen Wiltshire ca. 13km nördlich von Salisbury. Stonehenge ist eines von Großbritanniens berühmtesten Denkmälern und ein Symbol für Mysterien und uralte Macht. Seit 1986 zählt es gemeinsam...

Pontcysyllte-Aquädukt in Wales, Großbritannien

Das Pontcysyllte-Aquädukt im Westen Großbritanniens ist eine eindrucksvolle Trogbrücke am walisischen Llangollen-Kanal. In 40m höhe überqueren Hausboote bis heute ein malerisches Tal des Flusses Dee. Das Pontcysyllte-Aquädukt ist eine gewaltige Schiffbrücke im Nordosten von Wales. Sie ist Teil des als früher Ellesmere- und heute Llangollen-Kanal bekannten Wasserweges und überquert den Fluss Dee zwischen den Gemeinden Trevor und Froncysyllte in Wrexham....

Pembrokeshire Coast Path in Wales, Großbritannien

Als zweitbester Lang-Wanderweg und zweitschönste Küstenregion der Welt ausgezeichnet lässt der Pembrokehshire Coast Path auf Wanderungen die unberührte Idylle der walisischen Küste erleben. Auf einer Strecke von 1400 Kilometern folgt der malerische Coastal Path der walisischen Küste. Einen Abschnitt davon bildet der Pembrokeshire Coast Path, der mit 300 Kilometern Länge durch atemberaubende Ausblicke und idyllische Landschaften fasziniert. BILDER: Pembrokeshire Coast Path...

Melrose Abbey in Schottland, Großbritannien

Die eindrucksvollen Ruinen des bekannten Melrose Abbey in Schottland aus dem 12. Jahrhundert zählen zu Großbritanniens bedeutendsten Beispielen mittelalterlicher Klosterarchitektur. Im Jahr 1136 gab der damalige schottische König David Lyon den Befehl, in Melrose das erste Zisterzienser-Kloster Schottlands zu errichten. Zehn Jahr später war der Ostflügel des Melrose Abbey fertiggestellt, die übrigen Anbauten des Klosters folgten in der für die...

St. Paul’s Cathedral in London, Großbritannien

Die St. Paul’s Cathedral in London ist eine der größten Kathedralen der Welt, Londons Hauptkirche und letzte Ruhestätte vieler berühmter britischer Persönlichkeiten. Die St. Paul's Cathedral in der britischen Hauptstadt London ist die Kathedrale der Diözese London der Anglikanischen Kirche. Sie gehört zu den größten Kathedralen der Welt und gilt neben der Westminster Abbey als bekanntester Sakralbau Londons. In der...

O2-Arena in „The O2“ in London, Großbritannien

Die gewaltige O2-Arena in London ist das Herzstück des Entertainment-Komplexes „The O2“. Der größte Kuppelbau der Welt wird heute für Konzerte und international bedeutende Sportveranstaltungen genutzt. Die O2-Arena in London ist das Kernstück und Highlight des markanten Entertainment-Tempels „The O2“ im Stadtteil Greenwich an den Docklands, dem alten Hafen von London. Der berühmte Nullmeridian von Greenwich ist nicht weit von...

London Eye in London, Großbritannien

Das London Eye ist das höchste Riesenrad Europas und das dritthöchste der Welt. Neben der fantastischen Aussicht über London hält das London Eye auch kulinarische Genüsse in den gläsernen Gondeln bereit. Das eindrucksvolle London Eye am Südufer der Themse nahe der Westminster Bridge ist bis dato das höchste Riesenrad Europas und das vierthöchste Riesenrad der Welt. Es wird nur vom...

Houses of Parliament und Big Ben in London, Großbritannien

Die Houses of Parliament in London, auch bekannt als „Palace of Westminster“, beherbergen das britische Parlament und werden vom weltberühmten Glockenturm „Big Ben“ flankiert. The Houses of Parliament in der britischen Hauptstadt London fungieren als Sitz der beiden Parlamente Großbritanniens, dem House of Lords und dem House of Commons. Der auch „Palace of Westminster" genannte Prachtbau liegt in der City...

Buckingham Palace in London, Großbritannien

Der Buckingham Palace in London ist Sitz der britischen Krone und Residenz der Queen von England. Der prunkvolle Bau kann im August und September auch von innen besichtigt werden. Der Buckingham Palace in der britischen Hauptstadt London ist Residenz und Arbeitsplatz Seiner Majestät der Königin von England und ihrer königlichen Familie. Er befindet sich zwischen dem Green Park, Hyde Park...

Loch Ness in Schottland, Großbritannien

Loch Ness ist dank dem weltberühmten Seeungeheuer Nessie wohl der bekannteste Binnensee Schottlands. Neben dem Monster-Mythos hat Loch Ness auch eine atemberaubende Landschaft zu bieten. Der berühmte Binnensee Loch Ness liegt im schottischen Hochland im Norden Großbritanniens etwa 10km südwestlich von Inverness. Nach dem Loch Lomond ist Loch Ness der zweitgrößte See Schottlands, enthält aufgrund seiner Tiefe von bis zu...

Inveraray Castle in Schottland, Großbritannien

Das prachtvolle Inveraray Castle thront wie eine Mischung aus mittelalterlicher Burg und Märchenschloss inmitten der schottischen Landschaft und ist heute noch Sitz eines echten schottischen Dukes. Das eindrucksvolle Inveraray Castle in Schottland, 95km nördlich von Glasgow, ist bis heute Sitz der Dukes of Argyll, die dem Campbell-Clan angehören. Das prächtige Schloss am Loch Fyne, dem längsten Loch von Schottland, bietet...

Schottisches Hochland (Highlands) in Schottland, Großbritannien

Die Highlands im Norden Schottlands zählen zu den am dünnsten besiedelten Gebieten Europas – ein El Dorado für Outdoor-Aktivisten aller Art, die unberührte Natur und die Ruhe der Einsamkeit suchen. Die Highlands im Norden von Schottland sind aufgrund ihrer einsamen Grasebene, stillen Lochs, melancholischen Buchten und verschlafenen Städtchen weltberühmt - dazu hat wohl auch der bekannte Hollywood-Film „Highlander" beigetragen, der...

Hadrianswall, Großbritannien

Der Hadrianswall an der Grenze zwischen Schottland und England war einst die größte Befestigungsanlage des Römischen Reiches. Heute können auf Spazier- und Radwegen uralte Festungen erkundet werden. Der Hadrianswall verläuft zwischen der heutigen Grenze von Schottland und England im Norden Großbritanniens. Die gewaltige Steinmauer wurde in den Jahren 122-130 auf Befehl Kaiser Hadrians von den Römern errichtet, um die nördliche...

Giant’s Causeway in Nordirland, Großbritannien

Der Giant’s Causeway an der Nordküste Nordirlands beeindruckt durch seine atemberaubend symmetrischen Steinpfeiler, die auf völlig natürlichem Weg durch vulkanische Aktivität entstanden sind. Der Giant's Causeway („Damm des Riesen") liegt in Nordirland an der Nordküste der Grafschaft Antrim ca. 80km von Belfast entfernt. Das einzigartige Naturphänomen wird von den Iren als Achtes Weltwunder bezeichnet und zählt seit 1986 als erste...

Cardiff Castle in Wales, Großbritannien

Das Cardiff Castle in der Hauptstadt von Wales wurde über Jahrtausende erbaut und stellt einen eindrucksvollen Mix aus römischem Kastell, normannischer Burg und viktorianischem Schloss dar. Das Cardiff Castle liegt in der britischen Stadt Cardiff im Südwesten von Großbritannien. Mitten in der geschäftigen Hauptstadt von Wales wirkt das mittelalterliche Schloss zwischen vollen Shopping-Malls und gläsernen Bürogebäuden merkwürdig fehl am Platz. Geschichte...

Dunluce Castle in Nordirland, Großbritannien

Das Dunluce Castle thront auf einem zerklüfteten Basaltfelsen an der Nordküste Nordirlands. Seine weitläufige Ruine ist eine der größten Irlands. Das Dunluce Castle an der Nordküste Nordirlands ist eine der größten mittelalterlichen Ruinen des Landes. In der Grafschaft Antrim erhebt sich das uralter Gemäuer dramatisch auf einem zerklüfteten Basaltfelsen über dem Atlantik. Der Name „Dunluce" kommt vom irischen „Dún Lios", was...

Balmoral Castle in Schottland, Großbritannien

Das stattliche Balmoral Castle im Nordosten Schottlands wurde einst auf Wunsch von Prinz Albert und Königin Victoria errichtet, ist heute Sommersitz der Queen und wird jedes Jahr von 85.000 Menschen besucht. Erblickt man das Balmoral Castle inmitten eines prachtvollen englischen Landschaftsgartens, so wundert es nicht, dass die Queen das Schloss in Schottland zu ihrem Sommersitz auserkoren hat. Das klassische Gebäude...