Anzeige
Europa Ungarn

Ungarn

Das kleine Ungarn im Herzen Europas hat eine Vielzahl an Attraktionen zu bieten. Zu entdecken gibt es fantastische Natur am größten Binnensee Mitteleuropas, wohltuende Thermalquellen, prachtvolle Schlösser und imposante Klostergebäude. Daneben darf natürlich auch Ungarns köstliche Küche mit ihren wunderbaren Spirituosen nicht zu kurz kommen.

Die St. Stephans-Basilika in Budapest am gleichnamigen Platz, dem Szent István tér bei Nacht, Ungarn - © James Camel / franks-travelbox

St. Stephans-Basilika in Budapest, Ungarn

Die St. Stephans-Basilika in der ungarischen Hauptstadt Budapest ist die größte und prächtigste römisch-katholische Kirche der Stadt. Sie enthält die wertvollste Reliquie Ungarns und bietet von der Balustrade ihrer Kuppel aus einen atemberaubenden Panoramablick...
Vorderansicht des ungarischen Parlaments in Budapest bei Nacht, Ungarn - © James Camel / franks-travelbox

Parlament in Budapest, Ungarn

Das ungarische Parlament in Budapest thront unübersehbar am Ufer der Donau und zählt zu den imposantesten Gebäuden der Welt. Im Zuge von Führungen kann das eindrucksvolle Innenleben des neugotischen Prachtbaus besichtigt werden. Das ungarische Parlamentsgebäude...
Die prächtige Matthiaskirche thront in Budapest auf dem berühmten Burgberg von Buda, Ungarn - © Kayo / Shutterstock

Matthiaskirche in Budapest, Ungarn

Die prächtige Matthiaskirche thront in Budapest auf dem berühmten Burgberg von Buda und ist nicht nur als Krönungskirche von Sisi und Franz die berühmteste und schönste Kirche der Stadt. Die auffällige Matthiaskirche im Stadtviertel Buda...
Die Margaretenbrücke wurde als zweite der neun Brücken errichtet, die in der ungarischen Hauptstadt die beiden Stadtteile Buda und Pest verbinden, Ungarn - © James Camel / franks-travelbox

Margaretenbrücke in Budapest, Ungarn

Die Margareten-Brücke zählt zu den ältesten Donaubrücken der ungarischen Hauptstadt und bietet einen traumhaften Ausblick über einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Budapest. Die Margaretenbrücke in Budapest wurde nach der Kettenbrücke als zweite der neun Brücken...
Die Kettenbrücke hat eine Länge von 375m und verbindet den Széchenyi-István-Platz in der Innenstadt von Pest mit dem Adam-Clark-Platz vor dem Burgberg in Buda, Budapest, Ungarn - © James Camel / franks-travelbox

Kettenbrücke in Budapest, Ungarn

Die Kettenbrücke in Budapest bildet das Herzstück der 9 Donaubrücken und beeindruckt durch ihre beiden monumentalen Triumphbögen, die als Stützpfeiler dienen. Die älteste Donaubrücke Ungarns war Mitte des 19. Jahrhunderts eine bauliche Meisterleistung. Die eindrucksvolle...
Der monumentale Heldenplatz am Ende der Andrássy út in Budapest gehört zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Ungarns - © James Camel / franks-travelbox

Heldenplatz in Budapest, Ungarn

Der Heldenplatz in Budapest ist wohl der bekannteste und eindrucksvollste Platz der ungarischen Hauptstadt. Flankiert von zwei monumentalen Museen wird hier den ungarischen Königen und Nationalhelden gedacht. Der Hősök tér in Budapest liegt im Stadtteil...
Im Haus des Terrors in der Andrássy út wurden jahrelang Juden und Stalin-Gegner gefoltert und ermordet, heute fungiert es als Gedenkstätte, Budapest, Ungarn - © James Camel / franks-travelbox

Terror Háza Múzeum (Haus des Terrors) in Budapest, Ungarn

Die Neo-Renaissance-Villa im Budapester Stadtteil Pest wurde Mitte des 20. Jahrhunderts von den Nazis und den Sowjets als Folterkammer und Gefängnis genutzt – heute ist sie Gedenkstätte und Museum. Zwei Metro-Stationen nach der ungarischen Staatsoper,...
Der Gellért-Berg in Budapest bietet idyllische Parkanlagen und Spazierwege inmitten herrlicher Natur, Ungarn - © James Camel / franks-travelbox

Gellért-Berg in Budapest, Ungarn

Der Gellért-Berg im Herzen von Budapest lockt Besucher nicht nur mit seinen Pfaden durch lauschige Wälder, sondern hat auch einige äußerst interessante historische Sehenswürdigkeiten zu bieten. Der Gellért-Berg im Stadtteil Buda am Ufer der Donau...
Die Reiterstatue von König Stephan I. mit der unverwechselbaren Matthiaskirche mit ihrem mit farbenprächtigen Kacheln geschmückten Dach, Budapest, Ungarn - © Georgios Tsichlis / Shutterstock

Fischerbastei in Budapest, Ungarn

Die Fischerbastei am Burgberg in Budapest erinnert mit ihren zahlreichen Treppen, Türmen und Zinnen sowie Reste der alten Stadtmauer an eine mittelalterliche Burg. Besucher dürfen die Fischerbastei vor allem wegen ihres fantastischen Blicks auf...
Die Freiheitsbrücke in Budapest hieß einst Franz-Joseph-Brücke und war die dritte Brücke, die die beiden Donauufer von Buda und Pest miteinander verband, Ungarn - © James Camel / franks-travelbox

Freiheitsbrücke in Budapest, Ungarn

Die Freiheitsbrücke verbindet die beiden Stadtteile Buda und Pest in der ungarischen Hauptstadt. Sie wurde im Zweiten Weltkrieg verhältnismäßig wenig beschädigt und konnte als erste Donaubrücke wieder in Betrieb genommen werden. Die Freiheitsbrücke ist eine...
Die Elisabeth-Brücke in Budapest erinnert heute noch an Sisi, beim Volk äußerst beliebte und hochverehrte Königin von Ungarn - © James Camel / franks-travelbox

Elisabeth-Brücke in Budapest, Ungarn

Die Elisabeth-Brücke war einst die vierte der neun Donaubrücken, die in Budapest errichtet wurden. Nach den Brückensprengungen im Zweiten Weltkrieg war sie die einzige, die nicht originalgetreu wieder aufgebaut wurde. Die schneeweiße Elisabeth-Brücke überspannt gemeinsam...
In den prächtigen Häusern im Budaer Burgviertel in Budapest, Ungarn, wohnten einst die Adeligen und reichen Kaufleute Budas - © James Camel / franks-travelbox

Burgviertel Buda in Budapest, Ungarn

Das Burgviertel im Stadtteil Buda erhebt sich auf dem knapp 170m hohen Hügel am Donauufer von Budapest. Einst Sitz der ungarischen Könige und Adeligen beherbergt es bis heute prachtvolle historische Baudenkmäler. Das Burgviertel auf dem...
Der hell erleuchtete Burgpalast in Budapest bei Nacht mit der Kettenbrücke im Vordergrund, Ungarn - © James Camel / franks-travelbox

Burgpalast in Budapest, Ungarn

Der in zahlreichen Schlachten hart umkämpfte Burgpalast am Burgberg von Buda zählt heute als größtes Gebäude Ungarns mit zahlreichen Museen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Budapest. Der monumentale Burgpalast ist wohl das bekannteste und auffälligste...
An der Fassade des Hauses des Terrors in der Andrássy út in Budapest erinnern Fotos an die Opfer, die in dem Gebäude gelitten haben, Ungarn - © James Camel / franks-travelbox

Andrássy út in Budapest, Ungarn

Die Andrássy út in Budapest wurde nach dem Vorbild der Pariser Champs-Elysées angelegt und ist von prachtvollen Gebäuden, Museen und anderen Sehenswürdigkeiten gesäumt. Die Andrássy út, die berühmteste Prachtstraße der ungarischen Hauptstadt, führt von der...
Zum Schloss Lillafüred führt eine Schmalspurbahn, die „Staatliche Waldbahn Lillafüred“, Nationalpark Bükk, Ungarn - © DBtale / Shutterstock

Nationalpark Bükk, Ungarn

Der Bükk-Nationalpark ist der größte Nationalpark Ungarns und hat seinen bezeichnenden Namen von den vielen Buchen, die seine Fläche bedecken. Die höchste Gebirgslandschaft Ungarns ist für seine atemberaubenden Bergwiesen, Schluchten und Karstlandschaften bekannt und...
Das Schloss Esterházy in der Stadt Fertöd stammt aus dem 18. Jahrhundert und wird aus als das „ungarische Versailles“ bezeichnet, Ungarn - © cmfotoworks / Fotolia

Schloss Esterházy in Fertöd, Ungarn

Das Schloss Esterházy in der ungarischen Stadt Fertöd stammt aus dem 18. Jahrhundert und wird treffenderweise auch als das „ungarische Versailles“ bezeichnet. Der Komponist Joseph Haydn verbrachte dort viele Jahre als Hofkomponist und schuf...
Die St. Adalbert Kathedrale in der ungarischen Stadt Esztergom an der nördlichen Grenze zur Slowakei ist die größte Kirche Ungarns - © Andrea Seemann / Fotolia

St. Adalbert-Kathedrale in Esztergom, Ungarn

Die St. Adalbert-Kathedrale in Esztergom im Norden Ungarns ist die größte Kirche und katholisches Zentrum des Landes. Besonders beeindruckend sind ihre gewaltige Orgel und das weltweit größte Gemälde über dem Altar. Die St. Adalbert Kathedrale...
Die Benediktiner-Abtei Pannonhalma ist Ungarns größtes und ältestes Kloster und ist heute noch von Benediktinermönchen bewohnt - © Mary Lane - Fotolia

Benediktinerabtei Pannonhalma, Ungarn

Die Benediktinerabtei Pannonhalma in der Nähe von Győr im Nordwesten Ungarns ist das größte und älteste Kloster des Landes. Neben dem historischen Kreuzgang, der wertvollen Bibliothek und der prachtvollen Basilika gibt es auch einen...
Der Balaton, im deutschsprachigen Raum besser als „Plattensee“ bekannt, befindet sich im Westen Ungarns und ist der größte Binnensee Mitteleuropas - © Botond Horvath / Shutterstock

Balaton (Plattensee), Ungarn

Der Balaton, im deutschsprachigen Raum besser als „Plattensee“ bekannt, befindet sich im Westen Ungarns und ist der größte Binnensee Mitteleuropas. Neben der Hauptstadt Budapest sind die Strände des Plattensees und seine faszinierende Natur die...
Das Thermalbad im ungarischen Bad Hévíz wurde auf dem größten natürlichen Thermalsee der Welt erbaut - © Wolszczak / Fotolia

Thermalbad Bad Hévíz, Ungarn

Das Thermalbad im ungarischen Bad Hévíz wurde auf dem größten natürlichen Thermalsee der Welt erbaut. Seine Wassertemperatur fällt nie unter 22°C, wodurch seine entspannende und heilende Wirkung ganzjährig genossen werden kann. Der Kurort Hévíz liegt...

Interessant ...

Fotogalerien

Top 10 Sehenswürdigkeiten