Anzeige

Vereinigte Arabische Emirate

Unumstrittene Hauptattraktionen der Vereinigten Arabischen Emirate sind die beiden Metropolen Dubai und Abu Dhabi. Diese haben neben unglaublichen Wolkenkratzern, gigantischen Shopping-Malls und künstlichen Inseln auch malerische Strände und idyllische Buchten zu bieten. Doch auch die anderen 5 Emirate sind eine Reise wert. Ursprünglicher und vor allem preisgünstiger bieten sie ebenso den faszinierenden Flair von Tradition und Moderne, locken mit interessanten Museen und einer reichen Kultur-Szene und begeistern Bade-Urlauber mit herrlichen Stränden und stabilem Wetter.

Die an-Nur Moschee in Sharjah, VAE, liegt an der Majaz-Waterfront, der östlichen Uferpromenade der Al-Khaleed-Lagune - © zohaib anjum / Shutterstock

BILDER: An-Nur-Moschee – Sharjah, VAE

Mit ihren majestätischen Minaretten und den elegant geschmückten Gebetsräumen bietet die an-Nur Moschee an der al-Khaleed-Lagune in Sharjah von außen und innen einen prächtigen Anblick.
Die gut planierten Pisten im Wadi Shaam können teilweise auch mit normalen PKW's befahren werden, VAE - © FRASHO / franks-travelbox

BILDER: Wadi Shaam – Ras al Khaima, VAE

Das einsame Wadi Shaam ist über gut befahrbare Pisten zu erkunden, die teils zu verlassenen Stränden, teils durch atemberaubende Schluchten, bis weit in die spektakulären Berge hinein führen.
Sonnenuntergang über Ras Al Khaima; man sieht sehr schön die Türme der Sheikh Mohammed Bin Salim Al Qasimi Moschee, VAE - © FRASHO / franks-travelbox

BILDER: Ras al Khaimah – Stadt, VAE

Ras al Khaimah liegt in einer verhältnismäßig fruchtbaren Region der VAE und lockt Touristen als idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach Dubai und Abu Dhabi in die Luxushotels an seiner traumhaften Lagune. >> Zum Artikel: Ras...
Blick von der Talsohle des Wadi Wurayah auf die umgebenden Berge, VAE - © FRASHO / franks-travelbox

BILDER: Wadi Wurayah – Fujairah, VAE

Die steil aufragenden Wände des Wadi Wurayah, die am Ufer des Flusses empor streben, laden zu Wanderungen ein und mit dem Geländewagen kann das Wadi ebenfalls noch weiter erkundet werden. >> Zum Artikel: Wadi Wurayah...
Blick auf eine malerische und faszinierende Berglandschaft von anmutender Schönheit im Wadi Maydaq, Fujairah, VAE  - © FRASHO / franks-travelbox

BILDER: Wadi Maydaq – Fujairah, VAE

Das Wadi Maydaq ist meist sehr einsam und führt durch eine malerische und faszinierende Berglandschaft von anmutiger Schönheit mit Sträuchern und Bäumen, die aus dem kargen, roten Sand wachsen.
Das beschauliche Emirat Umm al-Quwain ist in den VAE für einen ruhigen Zwischenstopp mit orientalischer Altstadt und Strand genau richtig  - © Styve Reineck / Shutterstock

BILDER: Umm al-Quwain, VAE

Abgesehen von einer Festung und dem größten Wasserpark der Welt bietet das geruhsame Emirat Umm al-Quwain vor allem Ruhe und Entspannung an seinen Sandstränden und Lagunen.
Durch groß angelegte Bauprojekte an der Küste soll nach Vorbild von Dubai und Abu Dhabi auch in Ajman der Tourismus angekurbelt werden, VAE - © FRASHO / franks-travelbox

BILDER: Ajman, VAE

Ajman versucht nach dem Vorbild der Emirate Dubai und Abu Dhabi mit riesigen Bauprojekten Touristen anzuziehen, der Massentourismus und die exorbitanten Preise sind jedoch (noch) nicht eingezogen. >> Zum Artikel: Das Emirat Ajman
Die Scheich-Zayid-Moschee in Abu Dhabi ist bei Nacht wundervoll beleuchtet, VAE  - © Andrzej Fryda / Shutterstock

BILDER: Scheich-Zayid-Moschee – Abu Dhabi, VAE

Die atemberaubende Scheich-Zayid-Moschee in Abu Dhabi wurde nach der Beschreibung des Paradieses im Koran errichtet. Und so sorgen florale Muster, Halbedelsteine, goldene Linien, "die wie Honig fließen" und Reflexionspools für eine absolut überwältigende Erscheinung. >>...
Der Yas Marina Circuit in Abu Dhabi, VAE, hält den Rekord der längsten Geraden aller Grand Prix-Strecken - © Philip Lange / Shutterstock

BILDER: Formel 1 Kurs Yas Marina Circuit – Abu Dhabi, VAE

Der Yas Marina Circuit in Abu Dhabi formt als eine der modernsten und teuersten Rennstrecken des Formel 1-Zirkus die gebührende Kulisse, um den neuen Formel 1-Weltmeister zu feiern.
Die Ferrari World liegt etwa eine halbe Autostunde von Abu Dhabis Stadtzentrum entfernt, VAE - © Philip Lange / Shutterstock

BILDER: Ferrari World – Abu Dhabi, VAE

Mit Achterbahn, Rennstrecken, italienischer Küche und unzähligen Ferraris ist die beeindruckende Ferrari World auf der Insel Yas ein absolutes Muss für jede Abu-Dhabi-Reise.
Die fünf Türme der Etihad Towers in Abu Dhabi, VAE, sind zwischen 217 und 305 Metern hoch - © Patryk Kosmider / Shutterstock

BILDER: Etihad Towers – Abu Dhabi, VAE

Die Etihad Towers verleihen der Skyline von Abu Dhabi ihr unverkennbares Erscheinungsbild und locken mit Top-Restaurants, Luxus-Hotelzimmern und einer atemberaubenden Aussichtsplattform.
Nach gut drei Jahren Bauzeit und Kosten von rund 2 Milliarden Euro wurde das Emirates Palace Hotel in Abu Dhabi im Februar 2005 eröffnet, VAE - © Ferveez Mohideen / Shutterstock

BILDER: Emirates Palace Hotel – Abu Dhabi, VAE

Auf High-End-Kundschaft ausgerichtet bietet das prachtvolle Emirates Palace Hotel am Arabischen Golf in Abu Dhabi jeglichen Luxus, den sich ein Hotelgast nur vorstellen kann. >> Zum Artikel: Emirates Palace Hotel in Abu Dhabi
Die Wasserqualität am Corniche Beach von Abu Dhabi ist hervorragend und wurde bereits mehrmals mit der Blauen Flagge ausgezeichnet, VAE - © GagliardiImages / Shutterstock

BILDER: Corniche und Corniche Beach – Abu Dhabi, VAE

Die Corniche von Abu Dhabi erstreckt sich gemeinsam mit dem Corniche Beach in einem eleganten Bogen am Stadtzentrum entlang und bietet alle Annehmlichkeiten für einen entspannten Tag am Meer. >> Zum Artikel: Corniche und Corniche...
Eingang zum Palastmuseum von Al Ain, dem einstigen Herrschersitz im Osten von Abu Dhabi, VAE - © Leonid Andronov / Shutterstock

BILDER: Palastmuseum in Al Ain – Abu Dhabi, VAE

Das Palastmuseum von Al Ain in der Al Ain Oase war einst Sitz des Präsidenten der VAE. Seine original möblierten Räumlichkeiten und idyllisch begrünten Innenhöfen sind heute für Besucher zugänglich.
Spektakuläre Sonnenuntergänge und ein atemberaubender Sternenhimmel sind die Top-Sehenswürdigkeiten der Rub al-Khali im südlichen Oman - © Frantisek Staud / Shutterstock

BILDER: Rub al-Khali (Leeres Viertel), Saudi Arabien, Oman, Jemen, VAE

Mit einer Fläche von fast 800.000 Quadratkilometern ist die Rub al-Khali im Süden der arabischen Halbinsel die größte Sandwüste der Welt. Das weite leere Land lässt mit seinen spektakulären Dünen nicht nur eingefleischten Wüsten-Fans...
Informationen zu Einreisebestimmungen, Visum, Botschaften, Konsulaten für Touristen und Geschäftsreisende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz - © FRASHO / franks-travelbox

Einreise und Visum für die Vereinigten Arabischen Emirate

Welche Reisedokumente werden für die Einreise in die Vereinigten Arabischen Emirate benötigt und wie lange müssen sie gültig sein? Hier finden Sie Information zu Visum und Einreisebestimmungen in die VAE für Touristen und Geschäftsreisende...