Anzeige
Der Parc des Princes ist die Heimat von Paris Saint Germain und zählt zu den ältesten Stadien Frankreichs - © PSGMAG.NET CC BY 2.0/Wiki

Prinzenpark (Parc des Princes) in Paris, Frankreich

Der Parc des Princes in Paris ist die Heimat des europaweit erfolgreichen Fußballclubs Paris Saint Germain (PSG) und zählt zu den ältesten Stadien Frankreichs. Bei der Fußball EM 2016 wurden im traditionsreichen Prinzenpark-Stadion 5...
Das Stade Geoffroy Guichard in Saint-Étienne stammt aus den frühen 1930er-Jahren und wird bei der Fußball EM 2016 Spielstätte für vier Matches sein, Frankreich - © KevFB CC BY-SA3.0/Wiki

Stade Geoffroy Guichard in Saint-Étienne, Frankreich

1930 mit einer Tribüne für 1800 Zuschauer eröffnet wurde das Stade Geoffroy Guichard in Saint-Étienne mittlerweile so weit ausgebaut, um bei der Fußball EM 2016 als Austragungsort fungieren zu können. Das Stade Geoffroy Guichard in...
Die Allianz Riviera in Nizza wurde in nur zwei Jahren erbaut und wird bei der Fußball EM 2016 die vier Spiele austragen, Frankreich - © Mirasol CC BY-SA3.0/Wiki

Allianz Riviera in Nizza, Frankreich

Die Allianz Riviera an der Côte d’Azur wurde in nur zwei Jahren erbaut. Bei der Fußball EM 2016 wuden in dem Stadion in Nizza vier Spiele austragen. Die Allianz Riviera, das prächtige Stadion in Nizza...
Das für 1938 entstandene Stade Vélodrome in Marseille wurde für die Fußball EM 2016 auf das zweitgrößte Stadion Frankreichs erweitert - © Hombrey CC BY-SA4.0/Wiki

Stade Vélodrome in Marseille, Frankreich

Das für die Fußball WM 1938 entstandene Stade Vélodrome in Marseille ist heute Heimstadion von Olympique Marseille und wurde für die Fußball EM 2016 auf das zweitgrößte Stadion Frankreichs erweitert. Mit einer Zuschauertribüne von knapp...
Das Stadion der Lichter bei Lyon ist Austragungsstätte der Fußball EM 2016 in Frankreich und Heimstadion von Olympique Lyon und fasst knapp 60.000 Zuschauer - © TeZeD17 CC BY-SA4.0/Wiki

Stade des Lumières (Groupama Stadium) in Lyon, Frankreich

Das Stadion der Lichter in einer Nachbargemeinde von Lyon wurde im Jänner 2016 pünktlich zur Fußball EM 2016 eröffnet und bietet als Heimstadion von Olympique Lyon knapp 60.000 Zuschauern Platz. In Décines-Charpieu, einem Nachbarort der...
Das Stade Pierre Mauroy wurde als Heimstadion des OSC Lille im August 2012 eröffnetund ist einer von zehn Austragungsorten der Fußball EM 2016 in Frankreich - © Liondartois CC BY-SA3.0/Wiki

Stade Pierre Mauroy in Lille, Frankreich

Das Stade Pierre Mauroy wurde als Heimstadion des OSC Lille im August 2012 eröffnet und wzrde durch sein schließbares Dach zum größten Hexenkessel der Fußball Europameisterschaft. Die Fußball EM 2016 wurde eigentlich nicht direkt in...
Das Stade Bolleart Delelis in der Stadt Lens gehört mit seinem Eröffnungsjahr 1933 zu den drei ältesten Stadien der Fußball EM in Frankreich - © Liondartois CC BY-SA4.0/Wiki

Stade Bollaert Delelis in Lens, Frankreich

Das Stade Bolleart Delelis in der Stadt Lens gehört mit seinem Eröffnungsjahr 1933 zu den drei ältesten Stadien der Fußball EM 2016 und fasst mehr Zuschauer, als Lens Einwohner zählt. Das Stade Bollaert Delelis in...
Das neue Stadion von Bordeaux ist das Heimstadion von Girondins Bordeaux undAustragungsort von fünf Fußballspielen der EM 2016 in Frankreich - © PA CC BY-SA 4.0 / Wiki

Stade de Bordeaux (Matmut Atlantique) in Bordeaux, Frankreich

Das neue Stadion von Bordeaux gilt als „größte Bühne am Atlantik“. Im Heimstadion von Girondins Bordeaux wurden nicht nur fünf Fußballspiele der EM 2016, sondern werden auch Konzerte und Shows abgehalten. Das eindrucksvolle Nouveaux Stade...
Das Kolosseum in Rom ist das größte geschlossene Bauwerk der römischen Antike und ein Meisterstück der Ingenieurskunst der alten Römer, Italien - © James Camel / franks-travelbox

Kolosseum in Rom, Italien

Das Kolosseum in Rom ist das größte Bauwerk der römischen Antike. Besucher sehen heute noch die gewaltigen Ausmaße dieses monumentalen Bauwerks und Teile der genialen Bühnentechnik unter der Arena. Das Kolosseum ist eines der berühmtesten...
Das weltberühmte Bernabéu-Stadion, das Heimstadion des Fußballklubs Real Madrid, ählt zu den größten und eindrucksvollsten Fußballstadien der Welt, Spanien - © Vinicius Tupinamba / Shutterstock

Bernabéu-Stadion in Madrid, Spanien

Das Bernabéu-Stadion in Madrid ist das Heimstadion des weltberühmten Fußballklubs Real Madrid und zählt zu den größten und eindrucksvollsten Fußballstadien der Welt. Das Bernabéu-Stadion in der spanischen Hauptstadt Madrid ist die Heimspielstätte des weltberühmten Fußballklubs...
Die Arena Pantanal in Cuiaba, Mato Grosso, wurde für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien errichtet - © alarico / Shutterstock

Arena Pantanal in Cuiaba, Brasilien

Die Arena Pantanal in der brasilianischen Stadt Cuiaba am Rande des unberührten Naturparadieses Pantanal war ein Austragungsort der Gruppenphase in der Fuball-WM 2014. In der vielfältigen Flora und Fauna des artenreichen Feuchtgebietes Pantanal liegt in...
Im Olympiastadion João Havelange in Rio de Janeiro, Brasilien, werden die Leichtathletik-Bewerbe der Olympischen Spiele 2016 ausgetragen - © A.RICARDO / Shutterstock

Olympiastadion João Havelange in Rio de Janeiro, Brasilien

Das Olympiastadion João Havelange wurde 2007 eröffnet und hat mittlerweile mehrere Namen. Im Heimstadion des Botafogo FC werden die Leichtathletik-Bewerbe der Olympischen Spiele 2016 ausgetragen. Neben dem berühmten Maracanã Stadion ist das Estádio Olímpico João...
Das Maracanã Stadion in Rio de Janeiro zählt zu den größten Fußballstadien der Welt, Brasilien - © gary yim / Shutterstock

Maracanã Stadion in Rio de Janeiro, Brasilien

Das Maracanã Stadion im brasilianischen Rio de Janeiro zählt zu den größten Fußballstadien weltweit. Bereits zu seiner Eröffnung bot es 200.000 Zuschauern Platz, heute sind es aufgrund von Sicherheitsvorschriften nur noch 96.000. Das Endspiel...
Die Itaipava Arena Fonte Nova in der brasilianischen Stadt Salvador da Bahia ist eine Austragungsstätte der Fußball-WM 2014 - © Antonio Scorza / Shutterstock

Arena Fonte Nova in Salvador da Bahia, Brasilien

In der neu erbauten Arena Fonte Nova in Salvador da Bahia fanden einige Spiele der Fußball-WM 2014 statt. Auch für die Olympischen Sommerspiele 2016 dient die Arena Fonte Nova als Austragungsort. Die Arena Fonte Nova...
Die Arena Corinthians ist die langersehnte modernisierte Spielstätte der Corinthians Paulistas, des beliebtesten Fußballclubs von São Paulo, Brasilien - © Danilo Borges CC BY3.0BR/Wiki

Arena Corinthians in São Paulo, Brasilien

Die Arena Corinthians ist die langersehnte modernisierte Spielstätte der Corinthians Paulistas, des beliebtesten Fußballclubs von São Paulo. Hier fand außerdem die Eröffnung der Fußball-WM 2014 statt. Die Arena Corinthians befindet sich im Stadtteil Itaquera in...
Die Itaipava Arena Pernambuco in der brasilianischen Stadt Recife ist eine Austragungsstätte der Fußball-WM 2014 - © Portal da Copa/ME CC BY3.0BR!W

Arena Pernambuco in Recife, Brasilien

Die Arena Pernambuco in Recife wurde gemeinsam mit einem riesigen Shopping- und Unterhaltungstempel für die Fußball-WM 2014 errichtet und soll die Wirtschaft im Großraum Recife vorantreiben. Die Arena Pernambuco in der fußballverrückten Metropole Recife im...
Das Estádio Beira-Rio in der brasilianischen Stadt Porto Alegre ist eine Austragungsstätte der Fußball-WM 2014 - © Copa2014.gov.br CC BY3.0BR/Wiki

Estádio Beira Rio in Porto Alegre, Brasilien

Das Estádio Beira Rio in Porto Alegre ist schon seit 1969 das Heimstadion des Fußball-Clubs Internacional Porto Alegre und wird Gaststätte für fünf Spiele der Fußball-WM 2014 sein. Das Estádio Beira Rio, oder auch Gigante...
Die Arena das Dunas in der brasilianischen Stadt Natal ist eine Austragungsstätte der Fußball-WM 2014 - © Portal daCopa/ME CCBY3.0BR/W

Arena das Dunas in Natal, Brasilien

Die Arena das Dunas in Natal wurde für die Fußball-WM 2014 in Brasilien völlig neu errichtet. Sowohl Name als auch Design wurden an die typische Dünenlandschaft von Natals Umgebung angepasst. Die Arena das Dunas in...
Die Arena da Amazônia in der brasilianischen Stadt Manaus ist eine Austragungsstätte der Fußball-WM 2014, Brasilien - © Portal da Copa CC BY3.0/Wiki

Arena da Amazônia in Manaus, Brasilien

In der Arena da Amazônia in der brasilianischen Stadt Manaus wurden trotz des tropischen Klimas im Amazonas-Regenwald vier Gruppenspiele der Fußball-WM 2014 ausgetragen. Die architektonisch auffällige Arena da Amazônia in der brasilianischen Stadt Manaus mitten...
Das Castelão-Stadion in der brasilianischen Stadt Fortaleza ist eine Austragungsstätte der Fußball-WM 2014 - © Fábio Lima CC BY 3.0BR/Wiki

Castelão-Stadion in Fortaleza, Brasilien

Das Castelão-Stadion in der brasilianischen Stadt Fortaleza wurde als Spielstätte der Fußball-WM 2014 gewählt und wurde im Dezember 2012 als erstes fertiges WM-Stadion eröffnet. Das Castelão-Stadion heißt nach dem auftraggebenden Gouverneur mit vollem Namen Estádio...