Anzeige
Europa Norwegen

Norwegen

Das atemberaubende Norwegen empfängt Besucher mit einer imposanten landschaftlichen Kulisse aus unzähligen Inseln, rauschenden Wasserfällen traumhaften Fjorden und spektakulären Klippen. Beschienen von der Mitternachtssonne geht die Reise zum nördlichsten Punkt Europas oder in eindrucksvolle Städte inmitten fantastischer Natur.

Blick auf den imposanten Wasserfall Vøringfossen in seiner ganzen Pracht, Norwegen  - © alexm156 - Fotolia

Vøringfossen, Norwegen

Der Vøringfossen ist einer der höchsten und der meist besuchte Wasserfall in Norwegen. Von mehreren Aussichtsplattformen offenbaren sich atemberaubende Blicke auf die donnernden Wassermassen. Der Vøringfossen ist der drittgrößte Wasserfall Norwegens und gehört zu den...
Der Meridianstein im norwegischen Hammerfest markiert den Anfang des Struve-Bogens - © Pecold / Shutterstock

Struve-Bogen, Norwegen

Der Struve-Bogen stellt ein über 2.800km langes Netz von geodätischen Vermessungspunkten dar, dass sich über 10 Ländern vom Nördlichen Eismeer bis zum Schwarzen Meer erstreckt. Im 19. Jahrhundert diente es der Feststellung von Größe...
Die Felskanzel Preikestolen, eine der spektakulärsten Naturattraktionen Südnorwegens fällt an drei Seiten fast senkrecht 604 Meter ab - © FRASHO / franks-travelbox

Preikestolen und Lyserfjord, Norwegen

Der Preikestolen ist ein Plateau im Süden Norwegens, das sich auf einer 600m hohen steil abfallenden Klippe über dem Lysefjord befindet und atemberaubende Rundblicke ermöglicht. Die Felskanzel Preikestolen (oder auch Prekestolen, zu Deutsch: Predigtstuhl) ist...
Seit 1978 markiert die Plastik einer Weltkugel das Nordkap, ein Symbol des globalen Treffpunkts am Ende der Welt, Norwegen - © boje10 / Fotolia

Nordkap, Norwegen

Das Nordkap im nördlichsten Bezirk Norwegens begrüßt seine Gäste mit einer steil abfallenden Schieferwand, einem hochinteressanten Besucherzentrum und dem ganz persönlichen Nordkap-Diplom. Das Nordkap ist ein riesenhafter Felsen, der im Norden von Norwegen steil aus...
Die Kirche von Lom ist eine der größten Stabkirchen Norwegens, wurde im 12. Jahrhundert errichtet und wird geprägt von ihrem hohen spitzen Turm - © FRASHO / franks-travelbox

Stabkirche von Lom, Norwegen

Die Stabkirche von Lom im Südwesten Norwegens ist eine der bekanntesten, schönsten und meistbesuchten Stabkirchen Norwegens. Die Stabkirche von Lom befindet sich in der Provinz Oppland im Südwesten von Norwegen in einem Seitental des Gubrandstal....
Nusfjord ist das bedeutendste und am besten erhaltene historische Fischerdorf des Lofoten-Archipels, Norwegen - © FRASHO / franks-travelbox

Nusfjord auf den Lofoten, Norwegen

Nusfjord ist das bedeutendste und am besten erhaltene historische Fischerdorf des Lofoten-Archipels. Seine florierende Wirtschaft hat die denkmalgeschützte Siedlung am Bottelvika nicht nur der Fischerei, sondern als Freilichtmuseum auch dem Tourismus zu verdanken. Das malerische...
Panorama auf den Lofoten, einer landschaftlich beeindruckenden Inselgruppe aus ca. 80 Inseln an der Westküste Norwegens - © FRASHO / franks-travelbox

Lofoten, Norwegen

Die Lofoten bestehen aus ca. 80 Inseln und liegen an der Westküste Norwegens. Die spektakulären Inselberge haben polare Faszinationen wie Mitternachtssonne und Nordlichter zu bieten. Die Lofoten sind eine landschaftlich beeindruckende Inselgruppe an der Westküste...
Die Stabkirche von Borgund im Südwesten Norwegens ist eine der bekanntesten, schönsten und meistbesuchten Stabkirchen Norwegens - © Imfoto / Shutterstock

Stabkirche von Borgund, Norwegen

Die Stabkirche von Borgund im Südwesten Norwegens ist eine der bekanntesten, schönsten und meistbesuchten Stabkirchen Norwegens. Die Stabkirche in Borgund liegt in der Provinz Sogn og Fjordane im Südwesten von Norwegen. Die etwas an ein...
Zahlen-Daten-Fakten - © RVNW / Fotolia

Zahlen, Daten, Fakten von Norwegen

Interessante Zahlen, Daten und Fakten zu Norwegen mit internationalen Flughäfen, Amtssprache, Religion, Währung, Zeitzone, Netzspannung und weiteren wichtigen Informationen für den Urlaub in Norwegen. Flagge Amtssprache Norwegisch, regional: Samisch und Kvenisch Religion Norwegische Kirche (79%), Muslime (2%), Römisch-katholisch...
Die Stabkirche in Lom ist kein Museum, sondern wird nach wie vor als Ortskirche genutzt. Dies sollte man bei einem Besuch in Erinnerung behalten, Norwegen - © FRASHO / franks-travelbox

BILDER: Stabkirche von Lom

Die Kirche von Lom ist eine der größten Stabkirchen Norwegens. Ihr markanter spitzer Turm sticht schon von weitem ins Auge.
Die Faszination des Preikestolen machen die an drei Seiten fast senkrecht 604 Meter abfallenden Felswände aus, kombiniert mit dem fast außerirdischen Rundblick, Norwegen - © FRASHO / franks-travelbox

BILDER: Preikestolen und Lysefjord, Norwegen

Das 600m hohe Plateau des Preikestolen zählt zu den spektakulärsten Sehenswürdigkeiten Norwegens. Die völlig ungesicherte Klippe ist allerdings nur für Schwindelfreie! >> Zum Artikel: Preikestolen und Lyserfjord
Ein Großteil der rund 40 verbliebenen Rorbuer von Nusfjord wird als malerisch-rustikale Unterkunft an Touristen vermietet, Norwegen - © FRASHO / franks-travelbox

BILDER: Nusfjord – Lofoten, Norwegen

Das malerische Nusfjord duckt sich einer Spielzeugsiedlung gleich in die traumhafte Gebirgslandschaft am Fjord Bottelvika und ist als Freilichtmuseum wohl das zauberhafteste Fischerdorf auf den Lofoten.
Die Lofoten an der Westküste von Norwegen liegen ca. 100 - 300 Kilometer nördlich des Polarkreises, also etwa auf der „Höhe" Grönlands - © FRASHO / franks-travelbox

BILDER: Lofoten, Norwegen

An den Lofoten an Norwegens Westküste verschmelzen das königsblaue Meer, bis zu 1.000 Meter hohe Berge, malerische Seen, weiße Sandstrände und kleine Fischerhütten zu einer Symbiose, die nicht in Worte gefasst werden kann -...