Anzeige
Brasilien Fortaleza

Fortaleza

Fortaleza ist ein touristischer Traum aus erstklassigen Hotels, traumhaften Stränden, regem Nachtleben, delikater Küche direkt aus dem Ozean und schwungvoller Forró-Musik. Kulturinterssierte werden sich an einem Bummel durch Fortalezas Zentrum erfreuen und sollten auf keinen Fall eine Fahrt mit einem traditionellen Jangada auslassen.

Die Catedral Metropolitana de Fortaleza im Zentrum der Hauptstadt des brasilianischen Bundesstaates Ceará ist die drittgrößte Kirche Brasiliens - © Travel Bug / Shutterstock

Catedral Metropolitana de Fortaleza, Ceará, Brasilien

Die Catedral Metropolitana de Fortaleza ist die drittgrößte Kirche Brasiliens und bietet bis zu 5.000 Gläubigen Platz. Ihr schneeweißes Inneres wird durch ihre bunten Glasfenster mystisch beleuchtet. Die Catedral Metropolitana de Fortaleza liegt am Praça...
In Fortaleza und seiner Umgebung sind traumhafte kilometerlange Sandstrände zu finden, Brasilien - © ostill / Shutterstock

Strände von Fortaleza, Ceará, Brasilien

Fortaleza liegt direkt an der Nordost-Küste Brasiliens und hat 25km Sandstrand zu bieten. Während die Strände im Zentrum am besten für ein ausgelassenes Nachtleben und romantische Spaziergänge geeignet sind, laden die Strände weiter draußen...
Der perfekte Ausgangspunkt für eine Erkundung des Stadtzentrums von Fortaleza ist der Platz am Westende der Rua Dragão de Mar, Brasilien - © Vitoriano Junior / Shutterstock

Stadtzentrum von Fortaleza in Ceará, Brasilien

Die brasilianische Stadt Fortaleza ist heute ein wichtiger Knotenpunkt für den Tourismus. Neben wunderbaren Stränden, ausgelassenem Nachtleben und fantastischer Küche bietet Fortaleza im Zentrum auch einige kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten. Fortaleza, Hauptstadt des brasilianischen Bundesstaates...
Das Castelão-Stadion in der brasilianischen Stadt Fortaleza ist eine Austragungsstätte der Fußball-WM 2014 - © Fábio Lima CC BY 3.0BR/Wiki

Castelão-Stadion in Fortaleza, Brasilien

Das Castelão-Stadion in der brasilianischen Stadt Fortaleza wurde als Spielstätte der Fußball-WM 2014 gewählt und wurde im Dezember 2012 als erstes fertiges WM-Stadion eröffnet. Das Castelão-Stadion heißt nach dem auftraggebenden Gouverneur mit vollem Namen Estádio...

Interessant ...

Fotogalerien

Top 10 Sehenswürdigkeiten