Anzeige
Spanien Mallorca

Mallorca

Die Balearen-Inseln Mallorca gilt als DIE Urlaubsinsel der Deutschen und hält trotz ihres Rufs als Partyinsel auch für Ruhesuchende attraktive Reise-Angebote bereit. Nicht nur Strandclubs und Bars, sondern auch eine Fülle an historischen Sehenswürdigkeiten bietet Palma de Mallorca. Abseits der Hauptstadt warten schmucke Feriensiedlungen auf Badeurlauber, verschlungene Wanderwege führen durch zwergpalmenbestandene Berge und auf sehenswerten Klöstern hoch über der Insel findet jede gestresste Seele zu sich selbst zurück.

Sóller schmiegt sich umringt von vier Tausender-Gipfel in das vegetationsreiche „Tal des Goldes“, Mallorca, Spanien - © Lila Pharao / franks-travelbox

Sóller auf Mallorca, Spanien

Die kleine, aber wohlhabende Ortschaft Sóller im wohl fruchtbarsten Tal Mallorcas lockt mit mildem Klima, hochinteressanten Museen, lebhaften Einkaufsstraßen und überraschend prachtvollen Modernisme-Bauten. Das liebenswerte Örtchen Sóller liegt im Nordwesten von Mallorca inmitten der spektakulären...
Durch die charmanten Gässchen von Sineu, Mallorca, kann man wunderbar flanieren und das mediterrane Flair genießen, Spanien - © James Camel / franks-travelbox

Sineu auf Mallorca, Spanien

Sineu bildet den Mittelpunkt Mallorcas und ist vor allem durch seinen grimmigen Bronzelöwen am Kirchenvorplatz erkannt. Jeden Mittwoch, am Markttag, erwacht das charmante Städtchen aus seinem Dornröschenschlaf. Das schmucke Dörfchen Sineu liegt ziemlich genau in...
Blick auf den Hügel des Klosters Sant Salvador mit dem Steinkreuz Creu d’es Picot und dem Christkönig-Monument, Mallorca, Spanien  - © James Camel / franks-travelbox

Santuari de Sant Salvador auf Mallorca, Spanien

Das Santuari de Sant Salvador thront festungsgleich auf einer Bergspitze nahe Felanitx und zählt nicht zuletzt aufgrund seiner spektakulären Aussicht über die gesamte Insel zu den schönsten Klosteranlagen Mallorcas. 4km östlich der mallorquinischen Stadt Felanitx...
Das Heiligtum von Monti-Sion liegt auf der Balearen-Insel Mallorca etwa 3km außerhalb von Porreres, Spanien - © Lila Pharao / franks-travelbox

Santuari de Monti-Sion auf Mallorca, Spanien

Das Santuari de Monti-Sion liegt im Südosten von Mallorca auf einem 250m hohen Hügel nahe der Stadt Porreres. Neben einer fantastischen Aussicht kann man im Santuari auch typisch mallorquinische Küche genießen und zu günstigen...
Mitten in der höchsten und einsamsten Region der Serra de Tramuntana ist das Santuari de Lluc zu finden, Mallorca, Spanien - © Lila Pharao / franks-travelbox

Santuari de Lluc auf Mallorca, Spanien

Reizvoll in einem Talkessel der Serra Tramuntana eingebettet liegt das Santuari de Lluc, wichtigster Wallfahrtsort Mallorcas und gleichzeitig beliebtes Quartier für Wanderer, die durch die traumhafte Gebirgswelt der Umgebung streifen. Mitten in der höchsten und...
Eingang zum Santuari de Nostra Senyora de Cura, dem höchstgelegenen und größten Kloster am Klosterberg Randa, Mallorca, Spanien - © Lila Pharao / franks-travelbox

Puig de Randa (Klosterberg) auf Mallorca, Spanien

Der Puig de Randa auf Mallorca wird nicht nur wegen der drei Klöster besucht, die sich entlang der Bergstraße angesiedelt haben. Von seinem Gipfel hat man einen einzigartigen Panoramablick über die gesamte Insel. Der Puig...
Das freundliche Städtchen Porto Colom liegt an der Ostküste von Mallorca fungierte früher als Hafenort von Felanitx, Spanien - © Lila Pharao / franks-travelbox

Porto Colom auf Mallorca, Spanien

Das ruhige Hafenstädtchen Porto Colom an der Ostküste Mallorcas wurde bis jetzt vom Massentourismus noch nicht entdeckt und konnte seine Idylle bis heute bewahren. Auf den schönen Stränden tummeln sich hauptsächlich Einheimische und am...
Der Platja es Trenc ist der größte Naturstrand Mallorcas und lockt mit einer Mischung aus feinem Sand und felsiger Küste, Spanien - © ultimathule / Shutterstock

Platja es Trenc auf Mallorca, Spanien

Platja es Trenc, der größte Naturstrand auf Mallorca ist zur Hochsaison oft hoffnungslos überfüllt. Die wunderschöne Landschaft aus 5km Sandstrand, Dünen und Kiefern zieht tausende Badeurlauber an. Der Platja Es Trenc ist mit 5km Länge...
Der Platja de Palma ist mit traumhaftem Strand, zahlreichen Diskos und riesigen Hotels Touristenzentrum und Partymeile auf Mallorca, Spanien - © sebikus / Shutterstock

Platja de Palma und s’Arenal auf Mallorca, Spanien

Die Ferienorte Platja de Palma und s’Arenal und der zugehörige Strand bezeichnen die deutsche Partymeile auf Mallorca. In der Nähe der Hauptstadt Palma ging hier jeder Nacht bis in die frühen Morgenstunden die Post...
Aus dem hübschen Städtchen Petra auf Mallorca, Spanien, stammt jener Mönch, der später San Francisco gründete - © James Camel / franks-travelbox

Petra auf Mallorca, Spanien

Auf das kleine, verschlafene Örtchen Petra mitten auf Mallorca würde normalerweise kein Tourist aufmerksam werden, höchstens vielleicht wegen der Weinkeller. Doch Petra schrieb einst große Geschichte... Das kleine Städtchen Petra im Inselinneren von Mallorca erscheint...
Das Naturschutzgebiet „Parc natural de s’Albufera“ liegt im Nordosten von Mallorca und stellt das wichtigste Feuchtgebiet der Balearen dar, Spanien - © James Camel / franks-travelbox

Parc natural de s’Albufera auf Mallorca, Spanien

Der Parc natural de s’Albufera liegt im Nordosten von Mallorca zwischen Port d’Àlcúdia und Ca’n Picafort und begeistert als wichtigstes Feuchtgebiet der Balearen Naturliebhaber und Ornithologen. Das Naturschutzgebiet „Parc natural de s'Albufera" liegt im Nordosten...
Blick auf die imposante Kathedrale La Seu (katalanisch für „Bischofssitz“) in Palma, der Hauptstadt der spanischen Mittelmeerinsel Mallorca, Spanien - © Tamara Kulikova / Shutterstock

Kathedrale La Seu in Palma de Mallorca, Spanien

Im südlichen Stadtteil von Palma de Mallorca erhebt sich das gigantische Bauwerk der Kathedrale La Seu. Sowohl ihre Fassade als auch der prachtvolle Innenraum entlocken Besuchern Ausrufe des Staunens. Die Kathedrale La Seu (katalanisch für...
Die malerische Altstadt von Palma de Mallorca ist eine vereinnahmende Mischung aus spanisch-katalanischer und arabischer Architektur, Spanien - © James Camel / franks-travelbox

Altstadt von Palma de Mallorca, Spanien

Die Altstadt von Palma de Mallorca ist vor allem für ihre schmalen, verwinkelten Gässchen bekannt, deren charmanter Flair jeden Besucher in seinen Bann zieht. Noch dazu gibt es nahezu hinter jeder Ecke ein imposantes...
Der Parc Nacional Isla Cabrera ist der einzige Nationalpark Mallorcas und begeistert Ausflügler vor allem mit seiner fantastischen Unterwasserwelt, Spanien - © Lila Pharao / franks-travelbox

Parc Nacional Isla Cabrera auf Mallorca, Spanien

Der Parc Nacional Isla Cabrera ist der einzige Nationalpark Mallorcas. Er befindet sich auf der Insel Cabrera und begeistert Ausflügler vor allem mit seiner fantastischen Unterwasserwelt. Die Isla Cabrera ist die kleinste bebaute Insel der...
Im idyllischen Garten des Monestir de Miramar hat Ramón Llull zwischen hohen Zypressen T-Figuren aus Stein angelegt - © Lila Pharao / franks-travelbox

Monestir de Miramar auf Mallorca, Spanien

Das Monestir de Miramar im Tramuntana-Gebirge im Nordwesten Mallorcas erzählt nicht nur die Geschichte des österreichischen Erzherzogs Ludwig Salvator, sondern besticht auch durch eine prachtvolle Aussicht über Mallorcas Nordwestküste. Das ehemalige Kloster und Herrenhaus „Monestir...
Da Llucmayor 15km von Mallorcas Küste entfernt ist, trifft man in Llucmayor kaum Touristen und kann das charmante Städtchen in aller Ruhe erkunden, Spanien - © James Camel / franks-travelbox

Llucmayor auf Mallorca, Spanien

Im geschichtsträchtigen Llucmayor im Süden von Mallorca sind heute vor allem der autofreie Hauptplatz mit seinen zahlreichen Cafés und Märkten und die imposante Pfarrkirche Sant Miguel sehenswert. Die Ortschaft Llucmayor (spanisch: Lluchmayor) liegt im Süden...
Die Ermita de Betlem auf Mallorca, Spanien, ist über eine äußerst enge, kurvenreiche, landschaftlich jedoch überaus reizvolle Straße zu erreichen - © James Camel / franks-travelbox

Ermita de Betlem auf Mallorca, Spanien

Die Ermita de Betlem liegt auf einem Hügel im Nordosten der Balearen-Inseln Mallorca. Hat die Klosterkapelle selbst kaum Spektakuläres zu bieten, ist der Ausblick dafür umso eindrucksvoller. Die „Ermita de Betlem" liegt im Nordosten von...
Der Eingang zum Herrenhaus und Freilichtmuseum „Els Calderers“ auf Mallorca, Spanien, wird von zwei steinernen Löwen bewacht - © James Camel / franks-travelbox

Els Calderers auf Mallorca, Spanien

Das typisch mallorquinische Landhaus Els Calderers ist seit den 1990er-Jahren ein weitläufiges Freilichtmuseum. Es stellt mit viel Liebe zum Detail das exquisite Leben des früheren Landadels auf Mallorca dar. Wer die Wohn- und Lebensweise der...
Das Centre des Visitants de Cabrera in Colònia de Sant Jordi informiert über Mallorcas Nationalpark Cabrera auf der gleichnamigen Nachbarinsel, Spanien - © Lila Pharao / franks-travelbox

Centre des Visitants de Cabrera in Colònia de Sant Jordi, Mallorca, Spanien

Das moderne Centre des Visitants de Cabrera in Colònia de Sant Jordi befasst sich mit der Flora und Fauna von Mallorcas Nationalpark Cabrera, bietet einen wunderbaren Blick über die Stadt und hält auch für...
Ganz im Süden von Mallorca befindet sich das schmucke Örtchen Colònia de Sant Jordi, die größte Siedlung der Südküste, Spanien - © James Camel / franks-travelbox

Colònia de Sant Jordi auf Mallorca, Spanien

Das Ferienzentrum Colònia de Sant Jordi im Süden Mallorcas ist zwar keine Schönheit an sich, lockt aber mit zahlreichen Stränden, einer palmenbewachsenen Hafenpromenade und der gewissen Prise Urlaubsflair. Ganz im Süden von Mallorca befindet sich...