Geysire und heiße Quellen im Yellowstone Nationalpark

Der Yellowstone Nationalpark liegt mitten auf dem größten Supervulkan des amerikanischen Kontinents. Die 40km lange und 60km breite Caldera des Yellowstone Vulkans ist für die ständige thermische Aktivität der Landschaft verantwortlich und lässt blubbernde Schlammlöcher, fauchende Geysire und farbenprächtige heiße Quellen entstehen.

Der atemberaubende Morning Glory Pool zählt zu den bekanntesten heißen Quellen des Yellowstone Nationalparks, USA

Der atemberaubende Morning Glory Pool zählt zu den bekanntesten heißen Quellen des Yellowstone Nationalparks, USA

Lesen Sie mehr:
Current image indicator
Wärmeliebende Bakterien und Algen sind für die Farbenpracht der heißen Quellen im Yellowstone Nationalpark verantwortlich, USA
Um den Yellowstone Nationalpark in seiner vollen Pracht auskosten zu können, sollte man mindestens drei volle Tage einplanen, USA
Die Wasserfontäne des berühmten Geysirs Old Faithful im Yellowstone Nationalpark erreicht eine Höhe von über 50 Metern, USA
Der Yellowstone Nationalpark ist in einen North- und South-Loop unterteilt und gut mit dem Auto zu erkunden, USA
Der Ausbruch des Castle Geysirs im Yellowstone Nationalpark, USA, kann exakt vorhergesagt werden
Für die Umgebung des Old Faithful im Yellowstone Nationalpark braucht man einen Tag, um die beeindruckenden Wasserfontänen und farbenprächtigen Pools zu besuchen, USA
Vom Süden kommend wird man im Yellowstone Nationalpark von der eindrucksvollen Grand Prismatic Spring begrüßt, der größten Thermalquelle der USA und der drittgrößten der Welt
So schön die farbigen Bakterien der vulkanischen Pools im Yellowstone Nationalpark auch schimmern, für die Vegetation in ihrer Umgebung sind sie tödlich, USA
Wolken spiegeln sich in den glasklaren Pools der vulkanischen Quellen im Yellowstone Nationalpark, USA
Auch die unscheinbarsten Erdlöcher im Yellowstone Nationalpark, USA, führen tief nach unten bis zu den heißesten Schichten des Planeten
Bei einem Rundgang im Yellowstone Nationalpark raucht, blubbert, zischt und und dampft es, wohin das Auge blickt, USA
Im Yellowstone Nationalpark gibt es mehr als 10.000 heiße Quellen, USA
Jedes kleinste vulkanische Loch im Boden wurde im Yellowstone Nationalpark mit einem Namen versehen, USA
Spektakulärer Ausbruch des Riverside Geysirs im Yellowstone Nationalpark, USA
Heiße Quellen und Geysire verwandeln die Landschaft des Yellowstone Nationalparks vor allem entlang des östlichen South Loop in rauchenden und zischenden Kochtopf, USA
Der nächste Ausbruch mancher Geysire im Yellowstone Nationalpark kann bis auf die Minute genau vorhergesagt werden, USA
Eine der tausenden bizarren Formationen im Yellowstone Nationalpark, USA
Ein aktiver Geysir im Yellowstone Nationalpark, dem ältesten Nationalpark der Welt, USA