Als das wohl am strengsten geschützte Okösystem der Welt strotzen die über 100 Galapagos-Inseln im Pazifik nur so vor tierischer und pflanzlicher Artenvielfalt, die zur Gänze zum UNESCO-Welterbe zählt. Wer dieses einzigartige Naturwunder erleben möchte, muss sich allerdings an die strengen Regeln des Nationalparks halten.

Anzeige

Ihnen gefällt was Sie hier lesen?

Gleich zum Newletter anmelden.         Jetzt anmelden   >