Südamerika Französisch Guyana

Französisch Guyana

Französisch Guyana bietet faszinierende Aktivitäten für Ansprüche jeder Art. Naturliebhaber und Öko-Touristen kommen in den unberührten Regenwäldern und idyllischen Lagunen von atemberaubender Schönheit ebenso auf ihre Kosten wie Entspannungssuchende. Für Wissenschaft-Interessierte bietet die Kourou Weltraumstation ein ganz besonderes Erlebnis.

Îles du Salut, Französisch-Guyana

Die Îles du Salut sind eine Inselgruppe im Atlantik etwa 15km vor der Küste Französisch-Guyanas. Die paradiesischen Inseln fungierten früher als Haftanstalt für französische Strafgefangene. Einige der Gebäude und Baracken können heute noch besichtigt werden.Die Îles du Salut liegen im Pazifik 15km vor der Küste Südamerikas und gehören zum Staatsgebiet von Französisch-Guyana. Obwohl vor der Küste von Kourou gelegen...

Weltraumstation Kourou, Französisch Guyana

Die Weltraumstation in der südamerikanischen Stadt Kourou in Französisch-Guyana wurde 1964 von den Franzosen errichtet und seit 1979 auch von der ESA für den Start ihrer Ariane-Raketen genutzt.Im nordöstliche Südamerika in Französisch-Guyana in der Provinz und gleichnamigen Stadt Kourou befindet sich eine Weltraumstation der European Space Agency (ESA), in der Landessprache Centre Spatial Guyanais (CSG).Der Weltraumhafen wurde 1964 von...

Zahlen, Daten, Fakten von Französisch-Guyana

Interessante Zahlen, Daten und Fakten zu Französisch-Guyana mit internationalen Flughäfen, Amtssprache, Religion, Währung, Zeitzone, Netzspannung und weiteren wichtigen Informationen für den Urlaub in Französisch-Guyana.FlaggeAmtssprache FranzösischFläche 83.534 km²Einwohner 229.000Bevölkerungsdichte 2,7 Einwohner pro km²Hauptstadt Paris; Hauptort: CayenneWährung Euro, 1 Euro = 100 CentWährungskürzel €Zeitzone UTC-3, GFT - French Guiana TimeZeitzone Sommerzeit keine SommerzeitTelefonvorwahl +594Top-Level-Domain .gfNetzspannung 220VInternationaler Flughafen Cayenne (CAY)