Anzeige
Brasilien Brasilia

Brasilia

Brasilia, oft verkannte Bundeshauptstadt von Brasilien, ist die größte Stadt der Welt, die komplett auf dem Reißbrett geschaffen wurde. Der damalige Präsident Juscelino Kubitschek ließ seine Vision einer perfekten Stadt – unter der tatkräftigen von Architekt Oscar Niemeyer – in Beton gießen und 1964 feierlich eröffnen. Das Ergebnis wurde von der UNESCO ins Weltkulturerbe aufgenommen.

Der künstlich angelegten Lago Paranoá in Brasilia wird von vielen bedeutenden Sehenswürdigkeiten der Stadt gesäumt, hier die Juscelino-Kubitschek-Brücke, Brasilien - © ostill / Shutterstock

Lago Paranoá in Brasilia, Brasilien

Der Lago Paranoá ist ein künstlicher See im Osten von Brasilia. Sein Ufer wird neben Wassersporteinrichtungen, Hotels und Lokalen von einigen der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten...
Die futuristisch anmutende Juscelino-Kubitschek-Brücke am Lake Paranoá in Brasilia, Brasilien wurde nach dem Gründer Brasilias benannt - © InkaOne / Shutterstock

Juscelino-Kubitschek-Brücke in Brasilia, Brasilien

Die Juscelino-Kubitschek-Brücke in der brasilianischen Hauptstadt Brasilia wurde nach dem Gründer Brasilias benannt und überspannt mit drei futuristischen Bögen die Lagune Paranoá.Die Juscelino-Kubitschek-Brücke befindet...
Das Estádio Nacional de Brasília in der brasilianischen Hauptstadt Brasilia ist eine Austragungsstätte der Fußball-WM 2014 - © Elza Fiúza/ABr CC BY-SA2.5/W

Estádio Nacional de Brasilia in Brasilia, Brasilien

Das Estádio Nacional de Brasilia in der brasilianischen Hauptstadt ist mit über 70.000 Sitzplätzen das zweitgrößte Stadion, welches bei der Fußball-WM 2014 als Spielstätte...
Das futuristische Nationalmuseum von Brasilia am Complexo Cultural da República befindet sich gleich neben der ebenso ungewöhnlichen Kathedrale von Brasilia, Brasilien - © ostill / Shutterstock

Complexo Cultural da República in Brasilia, Brasilien

Der Complexo Cultural da República im Regierungsviertel von Brasilia besteht aus der Nationalbibliothek und dem Nationalmuseum von Brasilien und ist so etwas wie das...
Der Glockenturm der Catedral Metropolitana in Brasilia weist ein ebenso ungewöhnliches Erscheinungsbild auf wie die Kathedrale selbst, Brasilien - © ostill / Shutterstock

Catedral Metropolitana in Brasilia, Brasilien

Die Catedral Metropolitana im Regierungsviertel von Brasilia ist aufgrund ihres futuristischen Erscheinungsbildes eines der ungewöhnlichsten Gotteshäuser der Welt.Die Kathedrale von Brasilia (Catedral Metropolitana) befindet...
Der Alvorada Palace ist die Residenz des brasilianischen Präsidenten und liegt direkt am Ufer des Lake Paraná in Brasilia, Brasilien - © gary yim / Shutterstock

Palácio da Alvorado in Brasilia, Brasilien

Der imposante Palácio da Alvorado in Brasilia ist der Wohnsitz des amtierenden Präsidenten von Brasilien. Über seine prachtvolle Innenausstattung kann man nur lesen, der...
Blick auf das Regierungsviertel in Brasilia mit seinen weitläufigen Plätzen und futuristischen Bauten, die vom Architekten Oscar Niemeyer  entworfen wurden, Brasilien - © gary yim / Shutterstock

Regierungsviertel in Brasilia, Brasilien

Das Regierungsviertel in Brasilia ist das eindrucksvolle Zentrum von Brasiliens ausgeklügelter Hauptstadt und beeindruckt mit seinen weitläufigen Plätzen und futuristischen Bauten.Die brasilianische Hauptstadt Brasilia...
Die Kathedrale von Brasilia (Catedral Metropolitana) zählt zu den eindrucksvollsten Bauten im Regierungsviertel und bietet im Inneren 4.000 Gläubigen Platz, Brasilien - © ostill / Shutterstock

BILDER: Catedral Metropolitana in Brasilia, Brasilien

Die meistbesuchte Attraktion von Brasilia ist die außergewönliche Catedral Metropolitana, ein Meisterwerk des berühmten Oscar Niemeyer.