Direkt an der Küste des Tasmanischen Meers bei der kleinen Siedlung Punakaiki auf der Südinsel Neuseelands haben sich über 30 Millionen Jahre verschiedenste Schichten aus Kalk und Ton übereinandergelegt.