Von Dunedins Bedeutung für den Schienenverkehr zeugt heute noch das millionenfach fotografierte Bahnhofsgebäude im Zentrum der Stadt, heute eines der schönsten Gebäude auf Neuseelands Südinsel.