Sur

Mit den traumhaften Stränden in seiner Umgebung, seiner atemberaubenden Corniche und zwei historischen Festungen hat die Stadt Sur seinen Besuchern einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Das Ende der langen Hafenpromenade von Sur, eine der schönsten im Oman, markiert ein schmucker Leuchtturm

Das Ende der langen Hafenpromenade von Sur, eine der schönsten im Oman, markiert ein schmucker Leuchtturm

Lesen Sie mehr:
Current image indicator
Ankommende Schiffe werden im Hafen von Sur seit jeher von sandfarbenen Wachtürmen begrüßt, Oman
Dhaus, die traditionellen Holzboote der Omanis, sind im Hafen von Sur allgegenwärtig
Das klassisch rechteckige Fort Sinesilas in der Stadt Sur im nordöstlichen Oman
Die 300 Tonnen schwere Fatah al-Khair aus dem Jahr 1920 thront als eines der letzten Dhaus als Denkmal auf einer Plattform am Ufer von Sur, Oman
Die Dhaus, die traditionellen Holzboote der Omanis, werden im Hafen von Sur noch wie vor 200 Jahren von Hand gefertigt
Die malerische Lagune von Sur, Oman, wird von einem weitläufigen und meist menschenleeren Sandstrand umrahmt
Die beiden hübschen weißblauen-Minarette der Moschee von Sur erheben sich weit über die Dächer der Stadt, Oman
Hauptstraße von Sur im Oman, einst eine florierende Hafen- und Handelsstadt im Osten der arabischen Halbinsel
Eine der vier Rundtürme der Festung Sinesilas in der Stadt Sur, Oman