Anzeige
Nordamerika Saint-Pierre und Miquelon

Saint-Pierre und Miquelon

Saint Pierre und Miquélon ist eine kleine französische Inselgruppe vor der Südküste Neufundlands. Nur spärlich besiedelt lockt Saint Pierre und Miquélon vor allem durch unberührte Natur, eine faszinierende Tierwelt und einer wunderbaren Ruhe, die nur vom Kreischen der Seevögel und dem Rauschen des Meeres gestört wird.

Die Siedlung auf der Île aux Marins in Saint Pierre und Miquelon ist seit 1965 verlassen, wurde jedoch restauriert - © friend from SPM CC BY-SA3.0/W

Île aux Marins („Insel der Seefahrer“), Saint Pierre und Miquélon

Die île aux Marins („Insel der Seefahrer“) ist eine winzige ehemalige Fischerinsel vor der Küste von St. Pierre der Inselgruppe St. Pierre et Miquelon...