BILDER: Garnitzenklamm in Kärnten, Österreich

Die kühle Luft, die der türkisblaue Gebirgsbach mit sich bringt, macht die eindrucksvolle Garnitzenklamm bei Hermagor vor allem im Sommer zu einem herrlichen Urlaubsziel in Kärnten.

Warth im Lechtal, Vorarlberg, Österreich

Das kleine Warth ganz im Westen von Österreich bietet im schneesichersten Gebiet Europas perfekte Bedingungen für Wintersport vom Feinsten. Im Sommer lockt das gemütliche Warth als idealer Ausgangspunkt für Touren in den Bregenzerwald und ins Lechquellengebirge. Das verträumte Warth ist mit seiner reizvollen Lage zwischen dem Bregenzerwald und dem Tiroler Lechtal das ganze Jahr über ein beliebtes Ferienziel. Trotz seiner...

Urlaubstipp: Wandern in Montenegro

In Europa gilt ein Wander-Urlaub in Montenegro noch als absoluter Geheimtipp. Dabei macht die unberührte Natur von Nationalparks, Bergen und Seen ganz Montenegro zum Wandern ideal! Montenegro heißt übersetzt „Schwarze Berge“. Der Name des kleinen Balkanlandes gibt bereits erste Hinweise auf die versteckten Wanderparadiese, die sich innerhalb seiner Grenzen befinden. Wanderer finden in Montenegro unberührte Natur in traumhaften Nationalparks und...

BILDER: Tschiernock und Tschiernock Panoramastraße, Österreich

Auf den Tschiernock, einen wunderbaren Wanderberg nahe Seeboden im südlichen Österreich, führt die leicht zu befahrende Tschiernock Panoramastraße mit wunderbarer Aussicht auf Kärntens Berge und Täler rund um den Millstätter See.

Teichalm in der Steiermark, Österreich

Als Herzstück des steirischen Almenlandes ist die märchenhafte Teichalm mit dem idyllischen Teichalmsee und unberührten Bergwäldern ringsum ein herrliches Ausflugsziel für Groß und Klein. Als Herzstück des steirischen Almenlandes ist die märchenhafte Teichalm mit dem idyllischen Teichalmsee und unberührten Bergwäldern ringsum ein herrliches Ausflugsziel für Groß und Klein. Die steirische Teichalm im Süden von Österreich formt gemeinsam mit der Sommeralm eines...

Triftbrücke, Schweiz

Die 170 Meter lange und 80cm breite Triftbrücke ist eine spektakuläre Hängeseilbrücke für Fußgänger im Schweizer Triftgebiet. Die hochalpine Berg- und Gletscherlandschaft in ihrer Umgebung bietet fantastische Bergwanderungen und umwerfende Ausblicke auf den Triftgletschersee und die Gletscherzunge. Die Triftbrücke ist eine eindrucksvolle Hängeseilbrücke für Fußgänger im Trifttal im Schweizer Kanton Bern. Sie wurde im Jahr 2009 in nur 6-wöchiger Bauzeit...

Levadas von Madeira, Portugal

Die Levadas von Madeira sind ein Netz von Bewässerungskanälen. An ihnen entlang kann die traumhaften Landschaft Madeiras auf idyllischen Wanderwegen hervorragend erkundet werden. Die so genannten „Levadas" in Madeira sind künstlich angelegte in Beton eingefasste Rinnsale, die zu Bewässerungszwecken die gesamte Insel wie ein Netz überspannen. Da die wasser- und strombringenden Levadas von Zeit zu Zeit gereinigt und repariert werden...

Wadi Nakhar – der Grand Canyon des Oman

Der „Grand Canyon des Oman“ ist in Wahrheit die bis zu 1.000m tiefe Schlucht des Wadi Nakhar. Die grandiosesten Ausblicke bietet ein Hochplateau auf 2.000 Metern Höhe. Die Wadi Nakhar Schlucht wird auch als der Grand Canyon des Oman bezeichnet und tatsächlich nahezu ebenso eindrucksvoll wie sein berühmter Namens-Vetter, der Grand Canyon in den USA. Zu erreichen ist die spektakuläre Schlucht...

Historischer Höhenweg Eschnerberg, Liechtenstein

Der historische Höhenweg Eschnerberg im Norden von Liechtenstein führt durch atemberaubende Natur und vorbei an Burgruinen und Ausgrabungsstätten, die auf die ersten Siedlungen des Fürstentums zurückgehen. Das Gemeindegebiet von Eschen mit dem zugehörigen Eschnerberg liegt im Norden des Fürstentums Liechtenstein an der Grenze zu Österreich und gilt als Wiege der Menschheit in Liechtenstein. Auf dem Eschnerberg und in seiner Umgebung...

Valle del Madriu-Perafita-Claro in Andorra

Das Valle del Madriu-Perafita-Claro in Andorra in den Pyrenäen im Südosten hat seine ursprüngliche Schönheit aus saftigen Bergwiesen und schroffen Klippen bis heute bewahrt. Das Valle del Madriu-Perafita-Claro liegt im Südosten Andorras und erstreckt sich über knapp 10% der Gesamtfläche des Fürstentums. Das malerische Tal entstand durch eiszeitliche Gletscher und wurde im Jahr 2004 als erste Stätte Andorras auf die...

Die Top Sehenswürdigkeiten

UNESCO Welterbe Stätten

Fotogalerien