Anzeige
White Island vor der Nordküste Neuseelands bietet die perfekte Möglichkeit, einen aktiven Vulkan ohne langwierige Anreise aus nächster Nähe zu erleben - © FRASHO / franks-travelbox

White Island, Neuseeland

Als zugänglichster Meeresvulkan der Welt bietet White Island vor der Nordküste Neuseelands die perfekte Möglichkeit, die faszinierende Welt um einen aktiven Vulkan ohne langwierige Anreise aus nächster Nähe zu erleben. Im stahlblauen Pazifik vor der...
Die Schlammvulkane von Berca kann man sich als Mini-Vulkane vorstellen, deren Vulkankegel etwas über dem Erdboden aufragt und einige Meter breit sind, Rumänien  - © Anky / Shutterstock

Schlammvulkane bei Berca, Rumänien

Die Schlammvulkane bei Berca im Osten Rumäniens sind Löcher oder Kegel im Boden, aus denen Erdgas Schlamm und Ton nach oben befördert und so eine spektakuläre Mondlandschaft geschaffen hat. Die Schlammvulkane sind ein eindrucksvolles geologisches...
Der Berg Fuji im Frühjahr, Japan - © toraya / Fotolia

Mount Fuji, Japan

Der Fuji ist Japans höchster Berg und einer der schönsten der Welt. Im Juli und August erklimmen Tausende den verhältnismäßig leicht zu bewältigenden Weg auf den majestätischen Gipfel des 3000ers. Der Fuji oder Fujisan, oft...
Auf dem Dieng Plateau wurden ursprünglich über 400 Hindutempel in der für Hindutempel charakteristischen spitz zulaufenden Form erbaut, Indonesien - © ezk / franks-travelbox

Dieng Plateau auf Java, Indonesien

Das Dieng Plateau auf der Insel Java in Indonesien liegt auf knapp 2100 Meter Höhe im Nordwesten von Yogyakarta. Seine einzigartige vulkanische Landschaft und die uralten Hindutempel zählen zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Javas. Das Dieng...
Der Vulkan Gunung Batur erreicht eine Höhe von gut 1.700 Metern und ist verhältnismäßig leicht zu besteigen, Indonesien - © suronin / Fotolia

Gunung Batur auf Bali, Indonesien

Der Gunung Batur ist neben dem über 3.000 Meter hohen Gunung Agung der zweite aktive Vulkan auf der Insel Bali in Indonesien. Da sein Gipfel innerhalb der äußeren Caldera über 700 Meter verhältnismäßig leicht...
Die Sulphur Springs liegen auf einem von beiden Vulkanen von St. Lucia; Kochende Tümpel und nach Schwefel stinkende Löcher zeugen vom schlafenden Vulkan - © JasonPatrickRoss/Shutterstock

Sulphur Springs, St. Lucia

Die Sulphur Springs auf der karibischen Insel St. Lucia bilden die vulkanisch aktivste Region der Kleinen Antillen. Kochende Tümpel und nach Schwefel stinkende Löcher zeugen vom schlafenden Vulkan unter St. Lucia. Die Sulphur Springs („Schwefelquellen")...
Der rauchende Vulkan Soufrière auf der karibischen Insel Montserrat  - © Adrian Reynolds / Shutterstock

Montserrat Vulcano Observatory, Montserrat

Das Montserrat Vulcano Observatory befindet sich auf der karibischen Insel Montserrat direkt an der Grenze zur „no-go-zone“ des Vulkans Soufrière und überwacht rund um die Uhr die Aktivitäten des brodelnden Berges. Das Montserrat Volcano Observatory...
Der aktive Vulkan La Soufrière liegt auf einer Seehöhe von knapp 1.500 Meter und ist die höchste Erhebung Guadeloupes - © Fwed / Fotolia

Vulkan La Soufrière, Guadeloupe

La Soufrière, der einzig aktive Vulkan auf Basss-Terre, der westlichen Insel Guadeloupes in der Karibik, kann mit dem Auto befahren werden. Die letzten 300 Höhenmeter zum spektakulären Krater in einer bizarren Mondlandschaft werden über...
Auf dem höchsten Punkte des Namafjall angekommen, bietet sich aus 482m Höhe ein beeindruckender Blick auf die Vulkanlandschaft, Island - © FRASHO / franks-travelbox

Vulkanlandschaft Námafjall, Island

Der Vulkan Námafjall im Nordosten von Island hat im Lauf der Zeit eine skurrile Mondlandschaft aus blubbernden Schlammpfützen, rauchenden Schlunden und stinkenden Löchern gebildet. Der Námafjall, ein pastellfarbener Bergrücken, befindet sich im Mývatn-Gebiet im Nordosten...
Der Villarrica Vulkan gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Chile und lockt mit wilder Schönheit und atemberaubendem Anden-Panorama  - © HugoBrizard-YouGoPhoto/Shutterstock

Nationalpark und Vulkan Villarrica, Chile

Der Villarrica Vulkan gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Chile und lockt mit wilder Schönheit, atemberaubendem Anden-Panorama und einem Blick direkt in den Krater. Der Vulkan Villarrica im gleichnamigen Nationalpark im Zentrum des Landes zählt...
Der Vulkankrater des Sierra Negra ist mit einem Durchmesser von gigantischen 10 Kilometern der zweitgrößte Krater der Welt, Galapagosinseln - © Dmitry Saparov / Shutterstock

Sierra Negra Vulkan auf Isabela, Galapagos Inseln

Der Sierra Negra Vulkan ist der einzige Vulkan der Galapagos-Insel Isabela, der bestiegen werden kann. Die anstrengende 6-stündige Wanderung wird mit einem spektakulären Blick in den zweitgrößten Vulkankrater der Welt belohnt. Der Sierra Negra Vulkan...
Atemberaubender Blick auf den Kratersee Quilotoa der sich im Krater des gleichnamigen Vulkans in einer Höhe von knapp 4.000 Metern befindet, Ecuador - © Santiago Cornejo / Shutterstock

Vulkan und Kratersee Quilotoa, Ecuador

Der Quilotoa ist ein Vulkan in den Anden Ecuadors, in dessen Krater sich ein türkis bis smaragdgrün schimmernder See gesammelt hat. Der Krater kann auf einem Wanderweg umrundet werden, der spektakuläre Aussichten auf den...
Der Vulkan Pichincha mit 4.100 Meter Seehöhe ist der „Hausberg“ von Ecuadors Hauptstadt Quito - © / Shutterstock

Vulkan Pichincha, Ecuador

Der Vulkan Pichincha ist der „Hausberg“ von Ecuadors Hauptstadt Qutio und besteht aus zwei mächtigen Gipfeln, dem Rucu Pichincha und dem Guagua Pichincha. Auf ersten führt eine Seilbahn bis auf 4.100 Meter Seehöhe. Der Vulkan...
Ozogoche See im Nationalpark Sangay, Ecuador - © Ammit Jack / Shutterstock

Sangay Nationalpark, Ecuador

Der Sangay Nationalpark in den östlichen Anden Ecuadors erstreckt sich von tropischen Regenwäldern des Amazonas-Becken bis zu den Gletschern seiner beiden schneebedeckten Vulkane und bietet einer Vielzahl an seltenen Tieren Unterschlupf. Der Sangay Nationalpark liegt...
Der Mount St. Helens befindet sich im Südosten des amerikanischen Bundesstaates Washington und gehört zu den Vulkanen des pazifischen Feuerrings, USA - © James Camel / franks-travelbox

Mount St. Helens, Washington, USA

Nach seinem gewaltigen Ausbruch im Mai 1980 hat der Mount St. Helens im Bundesstaat Washingston seinen Gletscher und 400m seines Gipfels verloren. Im umliegenden Mount St. Helens National Volcanic Monument kann man die Spuren...
Der Mount Rainier ist ein Vulkan und mit knapp 4.400m Höhe der höchste Berg im Bundesstaat Washington, USA - © James Camel / franks-travelbox

Mount Rainier, Washington, USA

Der höchste Berg der Kaskadenkette im Bundesstaat Washington, USA, liegt südöstlich von Seattle und ist mit dem Auto gut zu erreichen. Das um den Mount Rainier gelegene Gebiet wurde 1899 zum Nationalpark erklärt und...
Fließende Lava im Hawaii Vulcano Nationalpark, USA  - © Robert Crow / Shutterstock

Hawaii Vulcano Nationalpark, USA

Im Hawaii Vulcano Nationalpark befindet sich mit dem Kilauea einer der aktivsten Vulkane der Erde. An nur wenigen Plätzen der Welt sieht man die Auswirkungen des geschmolzenen Gesteins derart deutlich und kann Lavaströme live...
Der aktive schneebedeckte Vulkan Popocatepetl, Mexiko - © Marco Regalia / Shutterstock

Klöster am Vulkan Popocatepetl, Mexiko

Die Klöster im Umkreis von 60km um den Vulkan Popocatepetl zählen seit 1994 zum UNESCO Weltkulturerbe. Sie wurden in regelmäßigen Abständen erbaut, um die indigene Bevölkerung nach ihrer Eroberung zum Christentum zu bekehren. Der Vulkan...
Der rauchende Vulkan Pacaya mit Lava Felsen im Vordergrund, Guatemala  - © Matt Cooper / Shutterstock

Vulkan Pacaya, Guatemala

Der Vulkan Pacaya befindet sich in einer Bergkette an der Pazifikküste Guatemalas nur wenig südlich von Guatemala-Stadt. Als einer der aktivsten Vulkane der Welt zieht er Touristenströme an, die die rotglühende Lava und die...
Etwa 10km nördlich der Ortschaft Ampefy liegen die spektakulären Geysire von Analavory, deren Minerale die Felslandschaft mit einer reichen Farbenpracht überzogen haben, Madagaskar - © Pierre-Yves Babelon / Fotolia

Vulkanfelder, Madagaskar

Auf Madagaskar haben 5 Vulkane in den vergangenen Jahrtausenden spektakuläre Landschaften aus idyllischen Kraterseen, fauchenden Geysiren und rauchenden Erdlöchern geschaffen. Der riesige Inselstaat Madagaskar vor der Südostküste des afrikanischen Kontinents war einst eine brodelnde Felseninsel...

Interessant ...

Fotogalerien

Top 10 Sehenswürdigkeiten