Die Tripiti-Schlucht an der Südküste von Kreta, Griechenland, kann komplett mit dem Allrad-Fahrzeug durchfahren werden - © FRASHO / franks-travelbox

Tripiti Schlucht und Strand auf Kreta, Griechenland

Die Tripiti-Schlucht an der Südküste von Kreta kann komplett mit dem Allrad-Fahrzeug durchfahren werden. Neben einem überwältigenden Panorama zwischen Bergen und Meer bietet sie auf Schotterpisten zwischen Steilwänden eine Prise Abenteuer im Kreta-Urlaub. Nach der...
Die Anfahrt zum Tripiti Strand an der Südküste von Kreta, Griechenland, erfolgt auf den unbefestigten Pisten am besten mit Allradantrieb - © FRASHO / franks-travelbox

BILDER: Tripiti Schlucht und Strand in Kreta, Griechenland

Nach der berühmten Samaria-Schlucht ist die Tripiti Schlucht die wohl meistbesuchte Schlucht Kretas. Dies hat sie der spektakulären Aussicht sowie ihren überwältigenden senkrecht aufragenden Steilwänden zu verdanken.
Die wenig bekannte aber spektakuläre Aradena-Schlucht liegt im Westen Kretas, Griechenland - © FRASHO / franks-travelbox

Aradena-Schlucht auf Kreta, Griechenland

Die wenig bekannte aber spektakuläre Aradena-Schlucht liegt im Westen Kretas. Ihre wilde Schönheit erschließt sich bei einem Blick von der 138m hohen Aradena-Brücke oder auf einer anspruchsvollen Wanderung durch die Aradena-Schlucht. Die schroffe Aradena-Schlucht im...
Einige Passagen auf der Wanderung durch die Aradena-Schlucht auf Kreta, Griechenland,  erfordern einiges an Konzentration und sehr gute Trittsicherheit - © FRASHO / franks-travelbox

BILDER: Aradena-Schlucht und Aradena-Brücke auf Kreta, Griechenland

Die wenig bekannte aber spektakuläre Aradena-Schlucht liegt im Westen Kretas. Ihre wilde Schönheit erschließt sich bei einem Blick von der 138m hohen Aradena-Brücke oder auf einer anspruchsvollen Wanderung durch das Flussbett in der Aradena-Schlucht. >>...
Wer in Griechenland auf Kreta Urlaub macht, kommt an der berühmten Samaria Schlucht nicht vorbei - © FRASHO / franks-travelbox

Samaria-Schlucht auf Kreta, Griechenland

Wer auf Kreta Urlaub macht, kommt an der berühmten Samaria Schlucht nicht vorbei! Als eine der längsten Schluchten Europas erfüllt sie alle Voraussetzungen für ein spektakuläres Wander-Abenteuer. Die Samaria Schlucht liegt in den Weißen Bergen...
Der 16km lange Wanderweg durch die Samaria Schlucht auf Kreta, Griechenland, überwindet stetig bergab 1200 Höhenmeter - © FRASHO / franks-travelbox

BILDER: Samaria-Schlucht auf Kreta, Griechenland

Wer auf Kreta Urlaub macht, kommt an der berühmten Samaria Schlucht nicht vorbei! Als eine der längsten Schluchten Europas erfüllt sie alle Voraussetzungen für ein spektakuläres Wander-Abenteuer. >> Zum Artikel: Samaria-Schlucht auf Kreta  
Die Garnitzenklamm in Kärnten, Österreich, beeindruckt mit ihren türkisblauen Bachläufen, kleinen Wasserfällen und spektakulären Felsformationen - © FRASHO / franks-travelbox

Garnitzenklamm in Kärnten, Österreich

Die 10.000 Jahre Garnitzenklamm entstand nach der letzten Eiszeit und beeindruckt mit ihren türkisblau schimmernden Bachläufen, kleinen Wasserfällen und spektakulären Felsformationen. Am glasklaren Wasser der beeindruckenden Garnitzenklamm lässt es sich wunderbar entspannen, die Natur genießen...
Die Brücken und Wege in der Garnitzenklamm werden vom Kärntner Alpenverein Hermagor instandgehalten, Österreich - © FRASHO / franks-travelbox

BILDER: Garnitzenklamm in Kärnten, Österreich

Die kühle Luft, die der türkisblaue Gebirgsbach mit sich bringt, macht die eindrucksvolle Garnitzenklamm bei Hermagor vor allem im Sommer zu einem herrlichen Urlaubsziel in Kärnten.
Antelope Canyon, Arizona, USA - © Karen Grigoryan / Fotolia

Antelope Canyon in Arizona, USA

Der Antelope Canyon ist eine spektakuläre Schlucht in Arizona am Lake Powell. Vor allem bei Fotografen ist er wegen seiner spektakulären Licht- und Schattenspiele auf den farbenprächtigen Felswänden ein äußerst beliebtes Ausflugsziel. Der Antelope Canyon...
Sowohl die spektakuläre Bicaz Klamm als auch der einzigartige Lacul Roşu (Roter See) gehören mit ihrem fantastischen Landschaftsbild zu den sehenswertesten Touristenzielen in Rumänien - © Baciu / Shutterstock

Lacul Roşu und Bicaz Klamm, Rumänien

Sowohl die spektakuläre Bicaz Klamm als auch der einzigartige Lacul Roşu (Roter See) gehören mit ihrem fantastischen Landschaftsbild zu den sehenswertesten Touristenzielen in Rumänien. Die 10 Kilometer lange Bicaz Klamm, im Rumänischen Cheile Bicazului genannt,...
Die beeindruckende Thorenburger Schlucht in der Nähe von Cluj zählt zu den spektakulärsten Landschaftsformen Rumäniens - © FRASHO / franks-travelbox

Thorenburger Schlucht (Cheile Turzii), Rumänien

Die beeindruckende Thorenburger Schlucht in der Nähe von Cluj zählt zu den spektakulärsten Landschaftsformen Rumäniens. Auf Wanderer und Kletterer warten eindrucksvolle Klippen und unberührte Natur. Die Cheile Turii in Rumänien, zu deutsch Thorenburger Schlucht, liegt...
Blick von der Tara-Brücke in die Tara-Schlucht, die längste und tiefste und auch die ursprünglichste Schlucht Europas, Montenegro - © FRASHO / franks-travelbox

Tara-Schlucht, Montenegro

Die Tara-Schlucht im Norden Montenegros ist die größte Schlucht Europas. Der gleichnamige Fluss ist aufgrund seiner Wasserfälle, Stromschnellen und Kaskaden für Rafting äußerst beliebt. Die spektakuläre Tara-Schlucht ist ein besonderes Highlight im Durmitor-Nationalpark im Norden...
Blick von der Brücke bei Plužine über den Piva-Stausee in die Piva-Schlucht, Montenegro - © FRASHO / franks-travelbox

Piva-Schlucht, Montenegro

Der Piva-Stausee im Norden Montenegros entstand im Jahr 1976 durch Stauung des gleichnamigen Flusses und ist der größte Stausee des Landes. Entlang seiner steilen Ufer führt eine Straße bis in die spektakuläre Piva-Schlucht. Die Piva...
Aufgrund ihrer außerordentlichen Schönheit zählt die Emen-Schlucht zu den offiziellen Natursehenswürdigkeiten von Bulgarien - © vicspacewalker / Shutterstock

Emen Canyon, Bulgarien

Aufgrund ihrer außerordentlichen Schönheit zählt die Emen-Schlucht mit dem ersten Ökowanderweg des Landes zu den offiziellen Natursehenswürdigkeiten von Bulgarien. Rund 20km westlich von Veliko Tarnovo hat der Fluss Negovanka den malerischen Emen Canyon in die...
Die 200m tiefe Trientschlucht im kann auf einem Steg entlang der senkrecht aufstrebenden Bergwand besichtigt werden und führt zu einem atemberaubenden Wasserfall, Schweiz - © Roland Zihlmann / Shutterstock

Trientschlucht, Schweiz

Die 200m tiefe Trientschlucht im Südwesten der Schweiz kann auf einem Steg entlang der senkrecht aufstrebenden Bergwand besichtigt werden und führt zu einem atemberaubenden Wasserfall. Die Trientschlucht findet sich im Schweizer Kanton Wallis in der...
Das Flusstal des Futaleufú ist eine der weltbesten Destinationen für Wildwasser-Rafting eines der schönsten Ökotourismus-Gebiete in Chile - © Nataly Moskovka  / Shutterstock

Flusstal des Futaleufú, Chile

Das Flusstal des Futaleufú liegt im nördlichen Patagonien und ist eine der besten Destinationen für Wildwasser-Rafting und Kayaking. Mit seinen umliegenden Seen und Naturparks gilt es außerdem als eines der schönsten Ökotourismus-Gebiete Chiles. In Wildwasser-Fankreisen...
Die Straße zum Tinajani-Canyon ist nicht geteert und kann nur mit dem Auto oder Taxi erreicht werden, Peru - © flog / franks-travelbox

Tinajani-Canyon, Peru

Im Tinajani-Canyon auf dem Altiplano im Süden von Peru sind auf einer weitläufigen, kargen Landschaft durch Wind und Wetter atemberaubende Felsformationen entstanden. Der spektakuläre Cañón de Tinajani im Süden Perus wird in den meisten Reiseführern...
Atemberaubender Blick auf den Cañón de Colca und das Kolka-Tal inmitten der peruanischen Anden - © flog / franks-travelbox

Cañón de Colca (Kolkatal), Peru

Vom tiefsten Punkt bis zum höchsten Berggipfel gemessen ist der Cañón de Colca im Süden Perus angeblich die tiefste Schlucht der Welt. Das spektakuläre Kolka-Tal, in dem die Anden-Kondore ihre Kreise ziehen, zählt zu...
Die bizarren Felsformationen im Mondtal bei La Paz, Bolivien, wurden im Lauf der Jahrmillionen durch Regen und Wind geformt - © flog / franks-travelbox

Valle de la Luna (Mondtal) bei La Paz, Bolivien

Im Valle de la Luna (Mondtal) bei La Paz im Westen Boliviens hat das Gestein der Berge im Lauf der Jahrmillionen Wind und Wetter unterschiedlichen Widerstand entgegengesetzt und eine wahre Mondlandschaft geformt. Das spektakuläre Valle...
Die 150 km lange Gebirgsschlucht Quebrada de Humahuaca liegt in der Provinz Jujuy im Nordwesten von Argentinien  - © NICOLAS LARENTO / Fotolia

Quebrada de Humahuaca, Argentinien

Die Quebrada de Humahuaca ist eine Schlucht im Nordwesten Argentiniens, die durch die einzigartige Färbung ihrer Felswände berühmt ist. Die durch sie hindurchführende Ruta Nacional No. 9 führt bis zum knapp 3.000m hoch gelegenen...