Palmenstrand von Vai auf Kreta, Griechenland

Palmen, wohin das Auge blickt! Urlaubsfeeling wie in den Tropen verströmt der Palmenstrand von Vai auf Kreta, auf dem der größte natürliche Palmenhain Europas angenehmen Schatten spendet.Die kretische Dattelpalme verleiht dem idyllischen Strand von Vai seine Berühmtheit und macht ihn zu einem der schönsten Strände Kretas. Smaragdgrüne Palmwedel wiegen sich hier über feinem Sand und glasklarem Meer und lassen...

BILDER: Lagune von Balos auf Kreta, Griechenland

Die paradiesische Lagune von Balos zählt zu den meistbesuchten Naturschönheiten im Westen Kretas. Als Natura-2000-Gebiet steht die Lagune von Balos unter Naturschutz – und bewahrt damit ihre unbebaute Ursprünglichkeit.>> Zum Artikel: Lagune von Balos auf Kreta 

BILDER: Strand von Elafonissi auf Kreta, Griechenland

Der berühmte Strand bei Elafonissi gilt als schönster Strand von Kreta und lockt im Sommer tausende Bade-Urlauber an. Karibik-Feeling und die Landschaft an der zerklüfteten Westküste sorgen für einen unvergesslichen Bade-Urlaub auf Kreta.>> Zum Artikel: Strand von Elafonissi auf Kreta

BILDER: Samaria-Schlucht auf Kreta, Griechenland

Wer auf Kreta Urlaub macht, kommt an der berühmten Samaria Schlucht nicht vorbei! Als eine der längsten Schluchten Europas erfüllt sie alle Voraussetzungen für ein spektakuläres Wander-Abenteuer.>> Zum Artikel: Samaria-Schlucht auf Kreta 

Steinsäulen von Pobiti Kamani, Bulgarien

Geologische Faszination und mystisches Energiezentrum – die Steinsäulen von Pobiti Kamani nahe Warna zählen zu den mysteriösesten Sehenswürdigkeiten von Bulgarien und geben Forschern seit über 100 Jahren Rätsel auf.Nahe dem berühmten Goldstrand an der Schwarzmeerküste ist in Bulgarien eine faszinierende Laune der Natur zu entdecken. Auf einem Areal von rund 7 Quadratkilometern ragen zahlreiche Steinsäulen in den Himmel, die...

BILDER: Steinsäulen von Pobiti Kamani, Bulgarien

Die faszinierenden Steinsäulen von Pobiti Kamani entstanden vor rund 50 Millionen Jahren. Wie genau ist bis heute nicht geklärt. Die geologische Faszination ist außerdem ein Kraftplatz mit enorm positiver Energie. >> Zum Artikel: Steinsäulen von Pobiti Kamani, Bulgarien

BILDER: Gletscherpark Imst-Pitztal-Kaunertal in Tirol, Österreich

Dank „sanftem Tourismus“ hat die malerische Bergregion im Gletscherpark Imst-Pitztal-Kaunertal ihre Ursprünglichkeit bewahrt. Die Heimat des Steinbocks bietet ein El Dorado für Wanderer und Wintersportler – stets mit sensationellem Ausblick!

BILDER: Kaunertaler Gletscher in Tirol, Österreich

Wohl wegen seiner abgeschiedenen Lage zählt der Kaunertaler Gletscher mit Dreiländerblick und begehbarer Gletscherspalte zu den ursprünglichsten und erholsamsten Urlaubszielen Tirols!

BILDER: Kaunertaler Gletscherstraße in Tirol, Österreich

Die Kaunertaler Gletscherstraße in Tirol führt von Feichten bis zum Weißsee und dem Gletscherrestaurant auf 2.750 Metern Seehöhe. Entlang ihrer 26 Kehren hält die Hochgebirgsstraße unberührte Natur und sensationelle Bergpanoramen bereit.

BILDER: Dreiländerblick im Kaunertal in Tirol, Österreich

Auf der Aussichtsplattform Dreiländerblick im Kaunertal liegt Tirol-Urlaubern die Bergwelt von Österreich, Italien und der Schweiz zu Füßen – einmaliges Panorama garantiert!

Die Top Sehenswürdigkeiten

UNESCO Welterbe Stätten

Fotogalerien