Tubbataha-Riff, Philippinen

Das Tubbataha Riff im Südwesten der Philippinen zählt zu den zehn schönsten Tauchgründen der Welt. Aufgrund seiner Abgeschiedenheit ist das Unterwasser-Ökosystem noch vollständig intakt und bietet für 400 Korallen- und 500 Fischarten einen geschützten Lebensraum.Das Tubbataha-Riff liegt im Südwesten der Philippinen in der Sulu-See, östlich der Insel Palawan und ist das größte Korallenriff der Inselgruppe im Südpazifik. Es gilt...

Mantas in Madivaru im Süd-Ari-Atoll, Malediven

Madivaru am Süd-Ari-Atoll ist bekannt für seine Vielzahl an majestätischen Manta-Rochen, die in den Schutz des Riffs kommen, um sich in den Strömungen am Plankton zu laben und sich von den Putzer-Lippfischen von Parasiten reinigen zu lassen.Auf nahezu jedem Atoll der Malediven ist ein Tauchspot namens Madivaru zu finden. Am Süd-Ari-Atoll birgt Madivaru die ziemlich hundertprozentige Garantie, einen bis...

Lhaviyani Atoll, Malediven

Das Lhaviyani Atoll, oder auch Faadhippolhu Atoll genannt, ist ein Ring aus 54 paradiesischen Inseln im Nordosten der Malediven, nördlich des Male-Atolls. Das kleinste Atoll der Malediven steht für absolute Ruhe und Entspannung und bietet spektakuläre Tauchplätze, darunter zwei korallenbewachsene Schiffswracks.Das Lhaviyani Atoll, oder auch Faadhippolhu Atoll genannt ist ein Ring aus 54 paradiesischen Inseln im Nordosten der Malediven,...

Insel Alimatha auf dem Felidhu (Vavuu)-Atoll, Malediven

Die paradiesische Insel Alimatha mitten im Indischen Ozean beherbergt nur ein Resort und bietet dem Urlauber alles, was man sich von den Malediven typischerweise nur wünschen kann, von weißen Sandstränden unter Palmen über Tauchen im kristallklaren Wasser bis hin zu Badevergnügen in türkisblauen Lagunen.Die Insel Alimatha ist ein Eiland des Felidhu-Atolls (auch Vaavu-Atoll genannt) der Malediven. Das kleine Paradies...

Jardines de la Reina, Kuba

Die Jardines de la Reina befinden sich etwa 100km vor der südlichen Küste Kubas im karibischen Meer. Das drittlängste Korallenriff der Welt zählt aufgrund seiner paradiesischen Schönheit und seiner Unberührtheit zu den weltweit schönsten Tauchparadiesen.Die Jardines de la Reina etwa 100km vor der südlichen Küste Kubas - übersetzt die Gärten der Königin - bezeichnen eines der weltweit spektakulärsten Unterwasserparadiese....

Tauchen und Schnorcheln auf Bonaire

Die Tauchgründe rund um die karibische Insel Bonaire zählen zu den bestgeschützten und ursprünglichsten der Welt. Die ruhige See, die einzigartige Korallenwelt, Sichtweiten von bis zu 50 Meter und farbenprächtige Schwärme tropischer Fische machen auf Bonaire jeden Tauchgang zu einem unvergesslichen Erlebnis!Die fantastischen Korallenriffe von Bonaire konnten sich über die letzten Jahrzehnte ungestört prächtig entfalten. Es wird danach gestrebt,...

Insel Andros auf den Bahamas

Die Insel Andros ist die größte und am wenigsten erforschte Insel der Bahamas, das Hinterland ist nahezu unberührt. Traumhafte Strände, die ganzjährig optimale Wassertemperatur und das drittgrößte Riff der Welt laden zum Baden und Tauchen ein.Die Insel Andros ist mit einer Fläche von knapp 6.000km² die größte Insel der Bahamas. Sie ist etwa 170km lang und bis zu 64km...

Bikini-Atoll, Marshall-Inseln

Das Bikini-Atoll in den pazifischen Marshall-Inseln erlangte traurige Berühmtheit durch 67 Atombombenzündungen der USA in den Jahren 1946 – 1958. Die Inseln sind nach wie vor nicht bewohnbar, Kurztrips sind jedoch ungefährlich und vor allem für Wracktaucher äußerst interessant.Das Bikini-Atoll ist eine Inselgruppe der Marshallinseln, besteht aus 23 Inseln und liegt im pazifischen Ozean östlich von Asien. Das Bikini-Atoll...

Ras Mohammed Nationalpark in Sharm-el-Sheikh, Ägypten

Der Ras Mohammed Nationalpark auf der Halbinsel Sinai in Ägypten liegt direkt am Roten Meer und ist für seine spektakuläre Unterwasserwelt bekannt. Seine Korallenriffe zählen zu den schönsten Tauchplätzen der Welt.Der Ras Mohammed Nationalpark liegt in Ägypten im Süden der Sinai-Halbinsel etwa 20km vom hochfrequentierten Ferienort Sharm el Sheikh (auch Sharm el Scheich) entfernt. Die überwältigende Schönheit, die er...

BILDER: Tauchen und Schnorcheln auf Bonaire

Die niederländische Insel Bonaire zählt zu den karibischen Tauch- und Schnorchel-Destinationen der Extraklasse. Wo man seinen Kopf auch unter Wasser steckt, tun sich atemberaubende Unterwasserwelten auf.

Die Top Sehenswürdigkeiten

UNESCO Welterbe Stätten

Fotogalerien