Al Qasba Kanal in Sharjah, VAE

Entlang des Al-Qasba-Kanals verläuft die wohl schönste Flaniermeile von Sharjah, VAE - © Zhukov Oleg / Shutterstock
© Zhukov Oleg / Shutterstock

Entlang des Al-Qasba-Kanals verläuft die wohl schönste Flaniermeile von Sharjah. Hier trifft arabische Architektur auf europäische Küche und über allem thront das „Eye of the Emirates“.

Der Al Qasba Kanal in Sharjah Stadt verbindet die beiden innerstädtischen Lagunen Khaleed und Al Khor miteinander. Für Sharjah-Urlauber ist der Qanat al-Qasba ein beliebtes Ausflugsziel, denn nirgendwo sonst in der Stadt lässt es sich so herrlich spazieren gehen. Das mediterrane Flair nutzen auch viele Einheimische, um in aller Ruhe die kühler werdenden Abendstunden zu genießen.

Sharjahs Flanier- und Gustier-Meile

Französische Bistros und italienische Cafés sorgen für europäisches Flair, doch auch hier ist die arabische Architektur allgegenwärtig. Dem Emir Sheikh Dr. Sultan bin Mohammed al-Quasimi, der auch die Heritage und Art Area in Auftrag gab, ist es zu verdanken, dass die historischen Bauten sogfältig restauriert und mit islamischen Bauelementen versehen wurden. Hinter den bogen- und arkadenverzierten Fassaden verbirgt sich so manche kulturelle Einrichtung aus dem Bildungs-, Wissenschafts-, oder soziologischen Bereich.

Anzeige

In zahlreichen Restaurants mit Uferblick werden Spezialitäten aus aller Welt angeboten und immer wieder laden Sitzmöglichkeiten zum Beobachten und entspannten Plaudern ein. Konzerte, Ausstellungen, Festivals oder Lesungen locken zusätzlich Besucher an die lauschigen Ufer des Al Qasba Kanals. Zwischen 17:00 und 23:30 bietet außerdem der musikalische Springbrunnen alle 60 bis 90 Minuten eine sehenswerte Show.

Ebenfalls ein gewaltiger Hingucker ist das 60m hohe Riesenrad „Eye of the Emirates“, welches einen fantastischen Rundblick über Sharjah bietet.

Das 60m hohe Riesenrad „Eye of the Emirates“ ist ein gewaltiger Hingucker am al-Quasba-Kanal in Sharjah, VAE - © Zhukov Oleg / Shutterstock
© Zhukov Oleg / Shutterstock

Eye of the Emirates

Das 60m hohe Riesenrad am al-Qasba Kanal gilt neben dem Blue Souq als bekanntestes Wahrzeichen von Sharjah Stadt. 42 vollklimatisierte Fahrkabinen bringen ihre Passagiere hoch hinaus. An klaren Tagen fällt der Blick nicht nur über ganz Sharjah-Stadt, sondern im Umkreis von rund 50 Kilometer weit bis in die Wüste hinaus. Bei Nacht glitzern sogar die Lichter von Dubai in der Ferne.

Tipp: Mieten Sie eine Tour mit einem Abra-Boot! Vom Wasser aus und vor allem bei Nacht bietet der Al Qasba Kanal einen fast noch schöneren Anblick.