Mit seinem fantastischen Rundumblick und der uralten Nebo-Kirche hat sich der einst von Moses bestiegene biblische Berg Nebo in Jordanien vom Pilgerziel auch zur Touristenattraktion entwickelt.