Insel Lošinj

Prachtvolle Villen, idyllische Parkanlagen und die barocke Stadtarchitektur der Habsburger und Venezier machen gemeinsam mit lauschigen Wäldern und Felsbuchten bis heute den Reiz von Lošinj aus.

Hafeneinfahrt in die idyllische Ortschaft Veli Lošinj im Süden der Insel Lošinj, Kroatien

Hafeneinfahrt in die idyllische Ortschaft Veli Lošinj im Süden der Insel Lošinj, Kroatien

Lesen Sie mehr:
Current image indicator
Der einstige Wohlstand der Venezier und Habsburger ist in Mali Lošinj, Kroatien, heute noch deutlich sichtbar
Die kleine Kapelle Sv. Ivana Krstitelja aus dem Jahr 1755 auf dem Berg Sveti Ivan stellt ein nettes Ausflugsziel über Veli Lošinj dar, Kroatien
Der zauberhafte Ort Veli Lošinj liegt in einer fjordähnlichen Bucht ganz im Süden der Insel Lošinj, Kroatien
Die Insel Lošinj in Kroatien ist vor allem bei Seglern beliebt und bietet mit Wandergebieten, Stränden und schmucken Städten alles, was das Urlauberherz begehrt
Die felsige Küste rund um Nerezine auf der Insel Lošinj, Kroatien, sorgt für unvergessliche romantische Momente
Die Pfarrkirche Sveti Marija ist über mehrere Treppen zu erreichen und bietet einen herrlichen Ausblick über die bunten Dächer und Fassaden von Mali Lošinj, Kroatien
Eine rund 10 Meter lange Brücke über den Kavada Kanal verbindet die beiden Inseln Cres und Lošinj, Kroatien