Anzeige
Karibik St. Kitts und Nevis

St. Kitts und Nevis

Die beiden Inseln St. Kitts und Nevis liegen im Karibischen Meer und bieten alle Vorzüge, die man sich von einer Karibikinsel erwartet. Feinsandige, von Palmen gesäumte Küsten, türkisblaues Meer und teilweise völlige Menschenleere. Wer auf der Suche nach historischen Bauten ist, kann das verschlafene Nest Charlestown erkunden.

Der Sieben Meilen Strand an der Küste von Negril, Jamaika - © col / Shutterstock/ Shutterstock

BILDER: Die schönsten Strände der Karibik

Nahezu alle Inseln der Karibik besitzen traumhafte Küstenstreifen, die mit türkisblauem Meer, weißem Sand und schattenspendenden Kokospalmen regelmäßig zu den schönsten Stränden der Welt...
Die kleineren der beiden Inseln des Karibikstaates St. Kitts und Nevis ist bekannt für ihre feinsandigen Traumstrände - © Jason Patrick Ross / Shutterstock

Strände auf Nevis, St. Kitts und Nevis

Die Strände von Nevis erfüllen alle charakteristischen Kriterien eines typischen Karibikstrandes: feiner Sand unter Palmen, türkisblaues, klares Wasser, ein sanfter Seegang und völlige Menschenleere.Die...
Hauptstraße von Nevis, dem Hauptort der Insel, St. Kitts und Nevis in der Karibik - © Aaron Vos CC BY-SA2.5/Wiki

Charlestown auf Nevis, St. Kitts und Nevis

Das verschlafene Nest Charlestown fungiert als Verwaltungszentrum der Insel Nevis, St. Kitts und Nevis. Eine Tour durch seine historischen Bauten kann zu Fuß in...
Kanone im Fort Brimstone Hill, St. Kitts und Nevis - © Wirepec / Fotolia

Brimstone Hill Fort auf St. Kitts, St. Kitts und Nevis

Fort Brimstone Hill ist ein mächtiges Bollwerk auf der Karibikinsel St. Kitts, das im 18. Jahrhundert über einen Zeitraum von fast 100 Jahren von...

Top Sehenswertes: Karibik