Anzeige
Karibik Aruba

Aruba

Aruba, die erste der ABC-Inseln im Norden Venezuelas, hat für jeden Grad an Aktivität etwas zu bieten. Für die Faulenzer hält sie alabasterfarbene Strände und türkises Wasser bereit, für die Aktivurlauber Winde und Wellen zum Surfen, Wander- und Radwege durch fantastische Natur, sowie einzigartige Taucherlebnisse.

Traumhafter karibischer Strand in der Dominikanischen Republik - © photopixel / Shutterstock

BILDER: 30 Top Shots der KARIBIK

Die karibischen Inseln stehen für kristallklares Wasser in schimmernden Türkis- und Blautönen, endlose, schneeweiße Sandstrände, Hängematten unter Kokospalmen - Fotos zum Relaxen und Träumen! >> Zum Artikel: Die Top 10 Sehenswürdigkeiten der Karibik
Mount Irvine Bay mit guter Infrastruktur und Wasserportmöglichkeiten, Tobago - © PHB.cz (Richard Semik) / Shutterstock

Die 10 schönsten Strände der Karibik

Urlaub in der Karibik ist absolut traumhaft, aber meist nicht günstig. Deshalb sollte das Reiseziel im Vorfeld sorgsam ausgewählt werden. Die 10 schönsten Strände der Karibik helfen bei der Entscheidung für den perfekten Karibik-Urlaub. Die...
Der Sieben Meilen Strand an der Küste von Negril, Jamaika - © col / Shutterstock/ Shutterstock

BILDER: Die schönsten Strände der Karibik

Nahezu alle Inseln der Karibik besitzen traumhafte Küstenstreifen, die mit türkisblauem Meer, weißem Sand und schattenspendenden Kokospalmen regelmäßig zu den schönsten Stränden der Welt gewählt werden. >> Zum Artikel: Die 10 schönsten Strände der Karibik
Strand auf der Insel Cayo Coco, Jardines del Rey, Kuba - © PHB.cz / Fotolia

BILDER: 15 Top Shots von Aruba

Für die Faulenzer hält Aruba alabasterfarbene Strände und türkises Wasser bereit und für Aktivurlauber Winde und Wellen zum Surfen, Wander- und Radwege durch fantastische Natur, sowie einzigartige Taucherlebnisse. >> Zum Artikel: Die Top 10 Sehenswürdigkeiten...
Die Ruinen der Goldmine von Bushiribana erinnern heute noch an den Goldrausch, der Aruba im 19. Jahrhundert befiel - © James Camel / franks-travelbox

Goldmine von Bushiribana, Aruba

Die alten Mauern der Goldmine von Bushiribana auf Aruba sind noch ein Überbleibsel jener Zeit, in der Abenteurer und Entdecker auf der Suche nach Ruhm und Reichtum durch die Karibik reisten. Der Legende zufolge hieß...
Arubas schmucke Santa Ana Kirche zwischen Oranjestad und Noord Arubas ist heute vor allem durch ihren wunderbar geschnitzten Altar sehenswert - © James Camel / franks-travelbox

Santa Ana Kirche in Noord, Aruba

Zwischen Oranjestad und Noord thront die schmucke Santa Ana Kirche. Das zweite Gotteshaus Arubas ist heute vor allem durch ihren wunderbar geschnitzten Altar sehenswert. Die Santa Ana Kirche in Noord, der nach Oranjestad und Sant...
Eingang zur „Neuen Plaza“ in Oranjestad, einem unübersehbar nach niederländischem Vorbild errichteten Platz - © James Camel / franks-travelbox

Oranjestad, Aruba

Oranjestad, die Hauptstadt von Aruba, ist vor allem durch ihre einmalige Altstadt bekannt, wo die Architektur mit farbenfrohen und reich verzierten Fassaden holländisch-karibisches Flair verströmt. Das farbenprächtige Oranjestad, größte Stadt und Hauptstadt der karibischen Insel...
Von der einst 35 Meter langen Natural Bridge an der Nordküste Arubas sind heute nur noch einige Trümmer übrig - © James Camel / franks-travelbox

Natural Bridge, Aruba

Arubas Natural Bridge zählte bis 2005 zu den größten natürlichen Felsbrücken der Welt. Trotz ihres Einsturzes ist sie nach wie vor ein beliebter Spot bei den Touristen auf der traumhaften Karibikinsel. Die Natural Bridge zählte...
Geolgen zufolge entstanden die spektakulären Casibari Rocks im Lauf von Jahrmillionen durch die Eruption von tieferliegenden Erdschichten der Insel, Aruba - © James Camel / franks-travelbox

Felsformationen von Casibari und Ayo, Aruba

Die tonnenschweren Felsen von Casibari und Ayo liegen scheinbar wahllos verstreut in der Mitte der karibischen Insel Aruba und bilden in der kargen, flachen Landschaft eine imposante steinerne Abwechslung. Die Felsformationen von Casibari und Ayo...
Die leuchtend gelbe Alto Vista Kapelle im Nordosten von Aruba gehört zu den am meisten frequentierten Touristen-Spots der Karibik-Insel - © James Camel / franks-travelbox

Alto Vista Kapelle, Aruba

Die Alto Vista Kapelle im Norden von Aruba wurde im 18. Jahrhundert als erste christliche Kirche der Insel errichtet und ist bis heute ein Anziehungspunkt für Arubas Touristen und Einheimische. Die schmucke leuchtend gelbe Alto...
Arubas Strände versprechen Karibik-Feeling vom Allerfeinsten - © Lila Pharao / franks-travelbox

Strände auf Aruba

Die Strände an Arubas Westküste zählen zu den schönsten in der gesamten Karibik. Vor allem Palm Beach und Eagle Beach im Norden von Oranjestad bieten mit feinem weißen Sand, türkisblauem Meer und knorrigen Divi-Divi-Bäumen...
Die Lourdes Grotte auf Aruba ist benannt nach dem berühmten Wallfahrtsort in Frankreich - © James Camel / franks-travelbox

Lourdes Grotte, Aruba

Die Lourdes Grotte auf Aruba ist benannt nach dem berühmten Wallfahrtsort in Frankreich. Zum 150. Jubiläum der dortigen Marienerscheinung wurde in der Nähe von San Nicolas eine Marienstatue in einem Felsschrein errichtet. Die Lourdes Grotte...
Der Arikok Nationalpark liegt im Südosten der karibischen Insel Aruba und nimmt 18 der Gesamtfläche von Aruba ein - © James Camel / franks-travelbox

Arikok Nationalpark, Aruba

Der Arikok Nationalpark liegt im Südosten der karibischen Insel Aruba und nimmt 18% der Gesamtfläche von Aruba ein. Neben einer atemberaubenden Flora und Fauna mit seltenen Tieren und Pflanzen kann man auch Höhlen und...
Der steinerne California Leuchtturm auf der karibischen Insel Aruba - © Zina Seletskaya / Fotolia

California Leuchtturm, Aruba

Der California Leuchtturm auf der karibischen Insel Aruba liegt ganz an der nördlichsten Spitze am Arashi Beach. Seine schneeweiße, schlanke Gestalt ist die perfekte Kulisse für spektakuläre Sonnenuntergangs-Fotos. Der steinerne California Leuchtturm auf der karibischen...
Zahlen-Daten-Fakten - © RVNW / Fotolia

Zahlen, Daten, Fakten von Aruba

Interessante Zahlen, Daten und Fakten zu Aruba mit internationalen Flughäfen, Amtssprache, Religion, Währung, Zeitzone, Netzspannung und weiteren wichtigen Informationen für den Urlaub auf Aruba. Flagge Amtssprache Niederländisch, Papiamentu Fläche 180 km² Einwohner 101.500 Bevölkerungsdichte 564,0 Einwohner pro km² Hauptstadt Oranjestad Einwohnerzahl Hauptstadt 33.000 Währung Aruba-Florin, 1 Aruba-Florin = 100 Cent Währungskürzel Afl Zeitzone UTC−4h...
In der Seaport Village Mall in Oranjestad, Aruba, die eindeutig der niederländischen Architektur nachempfunden wurde, finden sich Souvenir-Shops, Bars und Restaurants - © James Camel / franks-travelbox

BILDER: Oranjestad, Aruba

Die farbenprächtige Hauptstadt von Aruba ist eine interessante Mischung aus niederländischer Kolonialarchitektur, bunten Souvenirläden, einem regen Nachtleben und modernen Shopping-Malls. >> Zum Artikel: Oranjestad
Die imposanten Felsen von Casibari und Ayo in der Mitte von Aruba liegen scheinbar in der Landschaft verstreut - © James Camel / franks-travelbox

BILDER: Felsformationen Casibari und Ayo, Aruba

Die markanten Felsformationen von Casibari und Ayo auf der ansonsten sehr flachen Insel Aruba entstanden aus riesigen Quarz- und Dioritbrocken, die sich zu regelrechten Bergen aufgetürmt haben. >> Zum Artikel: Felsformationen von Casibari und Ayo
Die Divi Divi-Bäume am Palm Beach fungieren mit ihrem knorrigen, vom Wind verdrehten Wuchs als DAS Postkartenmotiv Arubas - © James Camel / franks-travelbox

BILDER: Strände auf Aruba

Arubas Strände tauchen immer wieder in den Top-Ten der schönsten Strände weltweit auf und das mit ihrer überwältigenden Kulisse völlig zu Recht! >> Zum Artikel: Strände auf Aruba
Der weiße Sand der Boca Prins wurde durch den ständigen Wind zu sanften Dünen aufgeworfen, die im Arikok Nationalpark ein auf Aruba einmaliges Landschaftsbild bieten - © James Camel / franks-travelbox

BILDER: Arikok Nationalpark, Aruba

Der Arikok Nationalpark im Süden von Aruba lockt Besucher mit schneeweißen Dünen, schroffen Küsten mit donnernder Brandung, eindrucksvollen Höhlen und dem höchsten Berg der Insel. >> Zum Artikel: Arikok Nationalpark

Interessant ...

Fotogalerien

Top 10 Sehenswürdigkeiten