Die malerische Città di San Marino, Hauptstadt des Zwergenstaates San Marino in Italien, thront auf dem eindrucksvollen Berg Titano und zählt seit 2008 zum Weltkulturerbe der UNESCO.