Die malerische Burgruine von Rupea zwischen Brasov und Sighisoara zählte einst zu den stärksten Festungen Siebenbürgens. Eindrucksvolle Mauerreste zeugen bis heute von ihrer Stärke.