Wurstelprater in Wien, Österreich

Zahlreiche Attraktionen sorgen im Wiener Prater mit extremen Geschwindigkeiten und rasanten Höhenflügen für pures Adrenalin, Österreich - © graphia / Shutterstock
© graphia / Shutterstock

Der Wiener Wurstelprater ist Heimat des berühmten Riesenrades und begeistert Groß und Klein unter anderem mit rasanten Achterbahnen, Madame Tussauds und dem größten Kettenkarussell der Welt.

Der Wurstelprater in Wien ist der größte Erlebnispark Österreichs und begeistert mit über 250 nostalgischen und modernen Attraktionen Besucher jeder Altersklasse. Achterbahnen, Geisterbahnen, Karussell, Ponyreiten, Trampoline, Spielhallen, Autodrom, Schießbuden, Lachkabinette und Riesenrutschen machen einen Tag im Prater für Groß und Klein zum Erlebnis.

BILDER: Wurstelprater in Wien

Tipp: Der Eintritt in den Wiener Prater ist frei, lediglich für die Attraktionen ist zu zahlen. Wer im Vergnügungspark kein Geld ausgeben möchte, kann den bunten Trubel also auch völlig kostenlos genießen.

Riesenrad und das größte Kettenkarussell der Welt

Zu den größten Attraktionen am Rummelplatz gehört ohne Zweifel das berühmte Riesenrad, von dessen höchstem Punkt aus sich ein herrlicher Blick über die Stadt auftut. Gleich am Eingang wird man von Wiens Wahrzeichen begrüßt, welches bei seiner Entstehung 1897 das größte Riesenrad der Welt war. Am Riesenradplatz erinnerte eine nostalgische Erlebniswelt an den Prater um 1900.

Am Riesenradplatz erinnert eine nostalgische Erlebniswelt an den Wiener Prater um 1900, Österreich - © Kirill Kuzminykh / Shutterstock
© Kirill Kuzminykh / Shutterstock

Hier befindet sich auch das Pratermuseum, in dem die Entstehungsgeschichte des Wiener Praters im Detail im nachvollzogen werden kann. Vor Weihnachten und zum Jahreswechsel locken Wintermarkt und Silvesterparty zahlreiche Besucher an den Fuß des Riesenrads.

Die zweite Hauptattraktion des Wurstelpraters ist das bereits weithin sichtbare größte Kettenkarussell der Welt. Der Praterturm wirbelt seine Fahrgäste mit rund 60km/h im Kreis und das auch noch in einer Höhe von 117 Metern. Im Riesenrad geht es zwar nur auf rund 60 Meter Höhe, dafür kann der Ausblick vom gemütlichen Waggon in aller Ruhe genossen werden.

Der Praterturm in Wien ist mit 117 Metern höhe das größte Kettenkarrussel der Welt, Österreich - © josefkubes / Shutterstock
© josefkubes / Shutterstock

Adrenalin pur

Zahlreiche Attraktionen, wie Space Shot, Turbo Boost oder Bungee Jump sorgen mit extremen Geschwindigkeiten und rasanten Höhenflügen für pures Adrenalin. Bis zu 80km/h erreicht man mit der gewaltigen Schaukel „Schwarze Mamba“ und besonders Mutige starten eine Fahrt mit der Indoor-Achterbahn durch völlige Dunkelheit. Dunkelheit herrscht auch in diversen Geisterbahnen oder im Horror-Haus, die immer für Gänsehaut und Schockmomente gut sind.

Geisterbahnen im Wiener Wurstelprater sind immer für Gänsehaut und Schockmomente gut, Österreich - © Bokic Bojan / Shutterstock
© Bokic Bojan / Shutterstock

Tipp: Auf einer Adventure-Tour durch den Vergnügungspark kann ein Blick hinter die Kulissen der teils hochmodernen Attraktionen geworfen werden. Eine beschaulichere Tour durch den Prater erfolgt mit der nostalgischen Liliput-Bahn, die vom Riesenrad bis zum Ernst Happel Stadion fährt.

Madame Tussauds

Seit 2011 ist auch Madame Tussauds in Wien eingezogen. Das weltweit bekannte Wachsfigurenkabinett ermöglicht Fotos mit rund 70 täuschend echt gestalteten Prominenten. Neben berühmten Österreichern wie das Kaiserpaar Franz und Sisi, Arnold Schwarzenegger, Mozart oder Falco sind auch auch internationale Stars wie Nicole Kidman, Johnny Depp, Angelina Jolie oder Robbie Williams vertreten.

Wiener Küche im Wiener Prater

Auch an Gaumenfreuden darf es im Wiener Prater nicht fehlen. Über 50 verschiedene Lokale sorgen vom einfachen Langos-Stand oder Buffett über urige Wirtshäuser bis zu Hauben-Lokalen für das Wohl der Prater-Besucher. Legendär sind vor allem das sehr touristische Schweizerhaus und seine Stelzen, die gehobenere Luftburg mit ihrem idyllischen Gastgarten oder das Hauben-Gasthaus Eisvogel.

Weiterführende Links:

Offizielle Website des Wiener Praters
Offizielle Website des Wintermarkts im Wiener Prater
Offizielle Website des Riesenrades im Wiener Prater

Anzeige