Das Schloss Belvedere in der österreichischen Hauptstadt Wien wurde einst für Prinz Eugen von Savoyen außerhalb der Stadt errichtet und zählt nach wie vor zu den bedeutenden Barockbauten der Stadt.