Trotz seiner geringen Größe hat Montenegro mit Bergen und Seen, historischen Festungen, Badeorten an der Küste und der atemberaubenden Bucht von Kotor eine gehörige Vielfalt an touristischen Zielen zu bieten.