Paris, die Stadt der Liebe, zieht seit Zeiten der Römer Touristen in den zentralen Norden Frankreichs. Betrachtet man seine Vielfalt an Museen, Theatern, Parks, Brücken, Kirchen und anderen Sehenswürdigkeiten ist die Beliebtheit von Paris für Städteurlaub nach wie vor garantiert.