Die einstige Bergbau-Stadt Lens ist auf der touristischen Landkarte Frankreichs kaum existent, lockt mit einer Zweigstelle des Louvre und vier Spielen der Fußball EM 2016 aber dennoch Besucher in den Norden des Landes.