Anzeige

Bulgarien

Bulgarien empfängt seine Gäste mit einem äußerst vielseitigen Angebot. Ob Badespaß und Party an der Goldküste, Spazieren durch faszinierende Natur, monumentale Festungen, reich verzierte Klöster und imposante Architektur in der Hauptstadt Sofia – Bulgarien hat für jedes Interessensgebiet die richtige Antwort.

Die älteste Universität von Sofia, Bulgarien, ist in einem eindrucksvollen Gebäude und mehreren Campus-Regionen untergebracht  - © Leonid Andronov / Shutterstock

Universität von Sofia, Bulgarien

Die älteste Universität von Sofia ist in einem eindrucksvollen Gebäude und mehreren Campus-Regionen untergebracht und genießt national und international einen hervorragenden Ruf. Die St. Kliment Ohridski Universität in Sofia wurde am 1. Oktober 1888 gegründet,...
Das Rila Kloster gilt als Nationalheiligtum und beeindruckt Pilger und Touristen durch sein reich verziertes Erscheinungsbild, Bulgarien - © narvall / Fotolia

Rila Kloster, Bulgarien

Das Rila Kloster im Südwesten Bulgariens war einst geistliches Landeszentrum und Bollwerk gegen den Islam und beeindruckt Pilger und Touristen heute durch sein reich verziertes Erscheinungsbild. Das Rila-Kloster befindet sich im Südwesten Bulgariens etwa 120km...
Als viertgrößte Synagoge Europas mit dem größten Luster Bulgariens darf das eindrucksvolle jüdische Gebetshaus bei keiner Sightseeing-Tour durch Sofia fehlen - © Leonid Andronov / Shutterstock

Synagoge von Sofia, Bulgarien

Als viertgrößte Synagoge Europas, die den größten Luster Bulgariens beherbergt, darf das eindrucksvolle jüdische Gebetshaus bei keiner Sightseeing-Tour durch Sofia fehlen. Von der prächtigen Banja Bashi Moschee gleich ums Eck ist die Synagoge von Sofia...
Der Reiter von Madara im Nordosten von Bulgarien ist das einzige frühmittelalterliche Felsrelief in ganz Europa - © FRASHO / franks-travelbox

Felsrelief Reiter von Madara, Bulgarien

Der Reiter von Madara im Nordosten von Bulgarien symbolisiert den Stolz des frühen Bulgarenreiches und wurde als einziges frühmittelalterliches Felsrelief in Europa zum Weltkulturerbe ernannt. Es sieht nach einer nahezu unscheinbaren Schnitzerei im Fels aus...
Die orthodoxe Sophienkirche im Zentrum der Stadt ist die zweitälteste Kirche von Sofia, Bulgarien - © meunierd / Shutterstock

Sophienkirche in Sofia, Bulgarien

Die orthodoxe Sophienkirche im Zentrum der Stadt ist die zweitälteste Kirche von Sofia und bis heute noch in Betrieb. Ein weiteres Highlight ist das unterirdische Museum – ein beeindruckendes Überbleibsel der altrömischen Stadt Serdica. Sweta...
Die orthodoxe Sedmochislenitsi Kirche im Zentrum von Sofia verströmt mit ihrer außergewöhnlichen Geschichte eine Aura von besonderer Majestät, Bulgarien - © Leonid Andronov / Shutterstock

Sedmochislenitsi Kirche in Sofia, Bulgarien

Die orthodoxe Sedmochislenitsi Kirche im Zentrum von Sofia ist in einen idyllischen Park eingebettet und verströmt mit ihrer außergewöhnlichen Geschichte eine Aura von besonderer Majestät. Wer das kurioseste Wort Bulgariens sucht, ist bei der Sedmochislenitsi...
Die ziegelrote Rotonda Sveti Georgi geht bis auf das frühe 4. Jahrhundert zurück und ist damit die älteste römische Kirche in Sofia, Bulgarien - © S-F / Shutterstock

Rotunde Sveti Georgi in Sofia, Bulgarien

Die ziegelrote Rotonda Sveti Georgi geht bis auf das frühe 4. Jahrhundert zurück und ist damit die älteste römische Kirche in Sofia. Ihre kunstvollen Fresken können zum Teil heute noch bewundert werden. Die frühchristliche Rotonda...
Als eines der wenigen Beispiele für die mittelalterliche byzantinische Architektur Bulgariens stellt die Red Church ein bedeutendes Baudenkmal dar - © FRASHO / franks-travelbox.com

Red Church bei Perushtitsa, Bulgarien

Als eines der wenigen Beispiele für die byzantinische Architektur aus dem 5. bis 12. Jahrhundert stellt die Red Church ein bedeutendes Baudenkmal dar, welches kostenfrei besichtigt werden kann. Die Rote Kirche im südlichen Zentrum von...
Die zauberhafte Nikolaikirche im Herzen von Sofia ist das zentrale Gotteshaus der russisch-orthodoxen Gemeinde in Bulgarien - © pavel dudek / Shutterstock

Nikolaikirche in Sofia, Bulgarien

Die zauberhafte Nikolaikirche ist das zentrale Gotteshaus der russisch-orthodoxen Gemeinde in Bulgarien und zählt mit ihrer typisch russischen Architektur aus dem 17. Jahrhundert zu den schönsten Kirchen von Sofia. Die russisch-orthodoxe Nikolaikirche an der Kreuzung...
Als zweitgrößte Stadt Bulgariens beeindruckt Plovdiv mit einer zauberhaften Altstadt, die einen Spaziergang durch die Epochen ermöglicht - © RossHelen / Shutterstock

Plovdiv, Bulgarien

Die zweitgrößte Stadt des Landes liegt zwar bei vielen für den Bulgarien-Urlaub nicht auf dem Touristen-Radar, beeindruckt jedoch mit einer zauberhaften Altstadt, die einen Spaziergang durch die Epochen ermöglicht. Nach der Hauptstadt Sofia ist Plovdiv...
Im Nordwesten von Bulgarien liegen die Überreste der Stadt Pliska, einst Hauptstadt des Ersten Bulgarischen Reiches - © FRASHO / franks-travelbox

Ausgrabungsstätte bei Pliska, Bulgarien

Die Überreste der Stadt Pliska, einst Hauptstadt des Ersten Bulgarischen Reiches, liegen im Nordwesten des Landes ganz in der Nähe der heutigen Ortschaft Pliska und gelten seit 1970 als Kulturdenkmal von nationaler Bedeutung. Die heutige...
Die Felsenstadt Perperikon war eine der bedeutendsten Kultstätten der Thraker und zählt heute zu den meistbesuchten Orten Bulgariens - © FRASHO / franks-travelbox

Felsenstadt Perperikon, Bulgarien

Bereits in der Steinzeit für Opferzeremonien genutzt war die historische Felsenstadt Perperikon einst eine der bedeutendsten Kultstätten der Thraker. Heute zählt sie mit sensationeller Aussicht zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Bulgariens. Perperikon ist der größte und...
Der Nationale Kulturpalast in Sofia, Bulgarien, beherbergt eine faszinierende Symbiose aus Künsten aller Art - © dinozzaver / Shutterstock

Nationaler Kulturpalast in Sofia, Bulgarien

Der Nationale Kulturpalast in Sofia beherbergt eine faszinierende Symbiose aus Künsten aller Art. Moderne Architektur trifft hier auf Malerei und Bildhauerei, sowie Messen und musikalische Events mit internationalen Stars. Der achteckige Komplex des Nationalen Kulturpalastes...
Die National Gallery for Foreign Art in Sofia, Bulgarien, widmet sich nicht-bulgarischer Kunst des vergangenen Jahrtausends - © Anton Chalakov / Shutterstock

National Gallery for Foreign Art in Sofia, Bulgarien

Im Gegensatz zur National Gallery in Sofia widmet sich die National Gallery for Foreign Art nicht-bulgarischer Kunst aus aller Welt, deren Exponate die Trends des vergangenen Jahrtausends abdecken. Die National Gallery for Foreign Art im...
Mit Werken der größten bulgarischen Künstler ist die National Art Gallery im ehemaligen Königspalast von Sofia das wichtigste Kunstmuseum von Bulgarien - © Leonid Andronov / Shutterstock

National Art Gallery in Sofia, Bulgarien

Mit modernen und zeitgenössischen Werken der größten bulgarischen Künstler ist die National Art Gallery im ehemaligen Königspalast von Sofia das wichtigste Kunstmuseum des Landes. Die National Art Gallery befindet sich am Battenberg-Platz in der Hauptstadt...
Die Kirche Sweta Petka wurde unter osmanischer Fremdherrschaft errichtet und zählt zu den bemerkenswertesten Sehenswürdigkeiten von Sofia, Bulgarien - © Ann Wuyts CC BY 2.0/Wiki

Kirche Sweta Petka in Sofia, Bulgarien

Die unscheinbare Kirche Sweta Petka im mittelalterlichen Zentrum von Sofia wurde einst unter osmanischer Fremdherrschaft errichtet und zählt heute zu den bemerkenswertesten Sehenswürdigkeiten von Sofia. Die auf den ersten Blick völlig unscheinbare Kirche Sweta Petka...
Die Altstadt von Nessebar zählt mit ihren wunderschön restaurierten Kirchen und Häusern zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Bulgarien   - © FRASHO / franks-travelbox

Altstadt von Nessebar, Bulgarien

Die Altstadt von Nessebar zählt als Museumsstadt mit einmaliger Atmosphäre, historisch wertvollen Kirchen und wunderschön restaurierten Häusern zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Bulgarien. Auf ihrer winzigen Halbinsel an der Schwarzmeer-Küste präsentiert sich die Altstadt von...
Der Frauenmarkt in Sofia ist die erste Adresse für Souvenirs, Obst und Gemüse und der beste Platz, den Alltag Bulgariens in seiner ursprünglichsten Form kennen zu lernen - © Ju1978/ Shutterstock

Frauenmarkt in Sofia, Bulgarien

Der Frauenmarkt in Sofia ist sowohl die erste Adresse für den Einkauf von Souvenirs, Obst und Gemüse, als auch der beste Platz, um den bulgarischen Alltag in seiner ursprünglichsten Form kennen zu lernen. Wer vom...
Die von außen schlichte Kirche von Bojana im Süden von Sofia beeindruckt durch ihre fantastischen Fresken, Bulgarien - © FRASHO / franks-travelbox

Kirche von Bojana in Sofia, Bulgarien

Die Kirche von Bojana ist im Süden von Sofia zu finden. Das von außen schlichte Gotteshaus aus dem Mittelalter beeindruckt durch seine fantastischen Fresken, in denen die Kunst des Zweiten Bulgarischen Reiches einen ihrer...
Dier Stadt Sozopol am Schwarzen Meer ist die nächstgelegene Ortschaft des Naturschutzgebietes Ropotamo, Bulgarien - © windu / Fotolia

Naturschutzgebiet Ropotamo, Bulgarien

Das bulgarische Naturschutzgebiet Ropotamo am Schwarzen Meer bietet seinen Tieren und Pflanzen weitläufige Sanddünen, ruhige Lagunen, geschützte Sümpfe und dichte Wälder. Das Naturschutzgebiet Ropotamo („Grenzfluss") befindet sich im Südosten Bulgariens an der Mündung des gleichnamigen...